Land­rats­amt Wun­sie­del infor­miert: Jetzt anmel­den für das Baye­ri­sche Ver­trags­na­tur­schutz­pro­gramm 2022–2026

Logo Landkreis Wunsiedel

Land­wirt­schaft und Natur­schutz Hand in Hand

Öko­lo­gisch wert­vol­le Flä­chen scho­nend bewirt­schaf­ten zu las­sen – das ist das Ziel des Baye­ri­schen Ver­trags­na­tur­schutz­pro­gramms (VNP). Land­wir­te und Land­be­wirt­schaf­ter aus dem Land­kreis Wun­sie­del i. Fich­tel­ge­bir­ge kön­nen sich ab sofort wie­der dafür anmel­den, ver­pflich­ten sich für fünf Jah­re die ent­spre­chen­den Flä­chen nach den Zie­len des Natur­schut­zes zu bewirt­schaf­ten und erhal­ten für den zusätz­li­chen Auf­wand und den mög­li­cher­wei­se gerin­ge­ren Ertrag einen finan­zi­el­len Ausgleich.

Auf die­sem Weg wer­den öko­lo­gisch wert­vol­le Lebens­räu­me erhal­ten und ver­bes­sert, außer­dem wird dem schlei­chen­den Ver­lust der Arten­viel­falt in der Agrar­land­schaft, ins­be­son­de­re der Wild­pflan­zen, Insek­ten und Feld­vö­gel, aktiv ent­ge­gen­ge­steu­ert. Gleich­zei­tig wird so der cha­rak­te­ri­sti­sche Land­schafts­cha­rak­ter des Natur­parks Fich­tel­ge­bir­ge mit Wald­wie­sen, blü­ten­rei­chem Grün­land, feuch­ten Auen, natur­na­hen Tei­chen und Wäl­dern mit Bio­top­cha­rak­ter erhal­ten bzw. wiederhergestellt.

Aktu­ell sind die Land­wir­te in der Regi­on wie­der auf­ge­ru­fen, sich für die För­der­pe­ri­ode bis 2026 anzu­mel­den. Mög­lich ist das ab sofort und bis spä­te­stens 23.02.2022. Die Anmel­dung oder auch eine Bera­tung kön­nen tele­fo­nisch oder per Mail erfol­gen. Ger­ne ste­hen die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen für alle Anfra­gen zur Ver­fü­gung. Auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie soll­ten per­sön­li­che Besu­che im Land­rats­amt die Aus­nah­me blei­ben. Sie sind nur nach vor­he­ri­ger Ter­min­ver­ein­ba­rung unter Ein­hal­tung der 3G-Regeln möglich.

Hier eine Liste der jewei­li­gen Ansprechpartner:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.