Impf­zen­trum Stadt­bad­turn­hal­len Bay­reuth bie­tet Coro­na-Imp­fun­gen für Kinder

Symbolbild Impfung

Kin­der­imp­fun­gen sams­tags im Januar

Die SKS Ambu­lanz bie­tet im Janu­ar an allen Sams­ta­gen im Impf­zen­trum in den Stadt­bad­turn­hal­len jeweils von 9 bis 19 Uhr Son­der­impf­ta­ge für Kin­der im Alter von fünf bis elf Jah­ren an. Die 230 Ter­mi­ne am kom­men­den Sams­tag, 8. Janu­ar, sind bereits ver­ge­ben. Für die Kin­der­impf­ta­ge am 15., am 22. und am 29. Janu­ar ste­hen jeweils 300 Impf­do­sen bereit; Ter­mi­ne kön­nen ab sofort gebucht werden.

Alle Eltern, die ihre Kin­der imp­fen las­sen möch­ten, wer­den gebe­ten, für die­se einen Ter­min über die Tele­fon­hot­line des Land­rats­amts zu ver­ein­ba­ren. Die vor­he­ri­ge Erstel­lung eines Accounts für die Impf­lin­ge unter www​.impf​zen​tren​-bay​ern​.de beschleu­nigt die Ter­min­ver­ein­ba­rung. Die Tele­fon­hot­line ist werk­tags jeweils von 8 bis 13:30 Uhr unter der Num­mer 0921–728700 erreichbar..

Am Impf­tag muss min­de­stens ein Eltern­teil bzw. ein Erzie­hungs­be­rech­tig­ter das Kind beglei­ten. Die Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung muss von min­de­stens einem Eltern­teil bzw. für alle Erzie­hungs­be­rech­tig­ten ver­bind­lich unter­schrie­ben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.