Baur SV Burg­kunst­adt bie­tet erst­mals neu­er Kom­pakt-Ten­nis­kurs „Fit in das neue Jahr“

Zwei Teilnehmer des Xpress-Kompaktkurses üben den Aufschlag unter Anleitung von Tennistrainer Stefan Kornitzky (Mitte).
Zwei Teilnehmer des Xpress-Kompaktkurses üben den Aufschlag unter Anleitung von Tennistrainer Stefan Kornitzky (Mitte).

Vie­le Men­schen legen zu Beginn eines jeden neu­en Jah­res tra­di­tio­nell gute Vor­sät­ze fest. Um Sport­be­gei­ster­ten die Mög­lich­keit zu geben, „fit in das neue Jahr“ zu star­ten, orga­ni­sier­te der Baur SV erst­mals einen Ten­nis-Kurs in den Weih­nachts­fe­ri­en. Sport­wart Ste­fan Kor­nitz­ky erar­bei­te­te ein Pro­gramm, das sich am Xpress-Kon­zept des inter­na­tio­na­len Ten­nis­ver­ban­des ori­en­tiert. Das Ziel die­ses Ange­bots ist es, Sport­be­gei­ster­te in einem kom­pak­ten For­mat durch den Ein­satz geziel­ter metho­di­scher Ver­ein­fa­chun­gen – bei­spiels­wei­se die Ver­wen­dung druck­re­du­zier­ter Bäl­le – mit den Grund­la­gen des Ten­nis­sports ver­traut zu machen.

„Ein Trend in der Frei­zeit­ge­stal­tung ist es, dass sport­lich ambi­tio­nier­te Men­schen, zum Bei­spiel ehe­ma­li­ge Mann­schafts­sport­ler im Fuss- oder Hand­ball nach der akti­ven Wett­kampf­zeit, aus einer gro­ßen Zahl an Ange­bo­ten aus­wäh­len kön­nen. Einer­seits möch­te die­se Grup­pe sport­art­spe­zi­fi­sche Vor­aus­set­zun­gen, im Ten­nis spe­zi­ell die Tech­nik, erler­nen, um anschlie­ßend eigen­stän­dig Sport trei­ben zu kön­nen. Ande­rer­seits kennt nicht jeder alle Sport-Ange­bo­te, die lokal vor­han­den sind. Unser Kom­pakt-Kurs eig­net sich her­vor­ra­gend für die Ziel­grup­pe sport­be­gei­ster­ter Ein­stei­ger, die sich schnell und unkom­pli­ziert einen Ein­druck vom Ten­nis­sport, aber auch von Ver­ein, Spiel­part­nern und Ange­bo­ten machen möch­ten“, beschreibt B‑Li­zenz-Ten­nis­trai­ner Ste­fan Kor­nitz­ky das Kurs-Kon­zept des Baur SV.

Die sie­ben Teil­neh­mer des Kur­ses konn­ten in vier neun­zig­mi­nü­ti­gen Ein­hei­ten, die mit Unter­stüt­zung meh­re­rer Mit­glie­der durch­ge­führt wur­den, nicht nur Vor- und Rück­hand oder Auf­schlag erler­nen, son­dern auch gan­ze Ball­wech­sel aus­spie­len. Nach dem Kurs beka­men die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, an einer der regel­mä­ßi­gen Trai­nings­grup­pen des Ver­eins teil­zu­neh­men, um ihre neu­erwor­be­nen Kennt­nis­se zu ver­tie­fen. Die posi­ti­ven Rück­mel­dun­gen der Teil­neh­mer zeig­ten, dass das neue Kurs-Kon­zept ein Erfolg war. Die Ver­eins­ver­ant­wort­li­chen haben des­halb ange­kün­digt, in der ersten Jah­res­hälf­te 2022 einen wei­te­ren Ein­stei­ger-Kom­pakt­kurs anzubieten.

Infor­ma­tio­nen hier­zu gibt Sport­wart Ste­fan Kor­nitz­ky ger­ne unter der 0176/92686847 oder per E‑Mail stefan.​kornitzky@​gmail.​com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.