Son­der­impf­ak­ti­on in Bay­reuth am Drei­kö­nigs­tag in der JKR

Symbolbild Impfung

Kei­ne Anmel­dung nötig

Das Impf­team des MVZ Hoch­fran­ken um Dr. Khou­ry aus Hof bie­tet am Drei­kö­nigs­tag, Don­ners­tag, dem 6. Janu­ar 2022, von 10 bis 16 Uhr im ehe­ma­li­gen Impf­zen­trum in der Turn­hal­le der Johan­nes-Kep­ler-Real­schu­le in Bay­reuth einen Son­der­impf­tag für Per­so­nen ab 12 Jah­re an. Dort kön­nen Impf­wil­li­ge ohne vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ga­be Erst‑, Zweit- und Auf­fri­schungs­imp­fun­gen erhal­ten. Ange­bo­ten wer­den die mRNA-Impf­stof­fe Comirn­a­ty von Bio­N­Tech und Spik­evax von Moderna.

Wer sich imp­fen las­sen möch­te, muss sei­ne Kran­ken­ver­si­cher­ten­kar­te mit­brin­gen und, zur Ver­ein­fa­chung der Abläu­fe, mög­lichst die bereits aus­ge­füll­te Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung. Auf der Home­page des Robert-Koch-Insti­tuts kann man sich das ent­spre­chen­de For­mu­lar und auch den Auf­klä­rungs­bo­gen unter den fol­gen­den Links herunterlanden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.