Behör­den in Stadt und Land­kreis Kulm­bach mit 3G-Regel

Corona Maske Symbolbild

Coro­na-Pan­de­mie; Maß­nah­men zum Schutz der Funk­ti­ons­fä­hig­keit kri­ti­scher Infrastrukturen

Die Coro­na-Pan­de­mie stellt uns wei­ter­hin vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen. Es ist damit zu rech­nen, dass sich die Omi­kron-Vari­an­te stark aus­brei­ten wird. Der Auf­recht­erhal­tung der Funk­ti­ons­fä­hig­keit der kri­ti­schen Infra­struk­tu­ren in den ver­schie­den­sten Berei­chen kommt dabei eine beson­de­re Bedeu­tung zu. Gleich­zei­tig sol­len Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auch wei­ter­hin die Mög­lich­keit haben, Amts­ge­schäf­te voll­um­fäng­lich aus­üben zu können.

Die baye­ri­schen Behör­den sol­len auch in den näch­sten Wochen für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger erreich­bar sein und der Dienst­be­trieb jeder­zeit auf­recht­erhal­ten werden.

Die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung for­dert des­halb alle Behör­den auf, durch orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men sicher­zu­stel­len, dass das Infek­ti­ons­ri­si­ko in Behör­den für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, eben­so wie für Beschäf­tig­te, soweit wie mög­lich mini­miert wird.

Die Land­krei­se und alle Städ­te, Märk­te und Gemein­den wer­den gebe­ten, in glei­cher Wei­se zu verfahren.

Der Land­kreis Kulm­bach, die Stadt Kulm­bach und die Städ­te, Märk­te und Gemein­den haben ver­ein­bart, der Emp­feh­lung der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung zu folgen.

Ein Zugang zu den Amts­ge­bäu­den des Land­rats­am­tes, der Stadt Kulm­bach und der Rat­häu­ser der Städ­te, Märk­te und Gemein­den ist ab Mon­tag, 3. Janu­ar 2022 nur nach vor­he­ri­ger ter­min­li­cher Ver­ein­ba­rung und unter Berück­sich­ti­gung der 3G-Rege­lung möglich.

Die Besu­che­rin­nen und Besu­cher benö­ti­gen für den Zutritt einen nega­ti­ven Anti­gen-Schnell­test oder einen nega­ti­ven PCR-Test, einen Gene­se­nen-Nach­weis oder einen Nach­weis über eine voll­stän­di­ge Impfung.

Die Ter­min­ver­ga­be für das Land­rats­amt Kulm­bach ist tele­fo­nisch, schrift­lich per E‑Mail oder online unter www​.land​kreis​-kulm​bach​.de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.