BFZ Bam­berg bie­tet Pro­jekt zu beruf­li­chen (Neu-)Orientireung

„ErDi­Ko“ – Erfah­ren – Digi­tal – Kompetent

Im Pro­jekt „ErDi­Ko“ – Erfah­ren – Digital – Kompe­tent der beruf­li­chen Fort­bil­dungs­zen­tren der Baye­ri­schen Wirt­schaft (bfz) gGmbH in Bam­berg wer­den arbeits­lo­se oder arbeits­su­chen­de Men­schen mit lang­jäh­ri­ger Berufs­er­fah­rung beim Pro­zess der Arbeits­auf­nah­me und der beruf­li­chen (Neu-)Orientierung unter­stützt. Dabei wer­den ins­be­son­de­re im Bereich der Digi­ta­li­sie­rung Kom­pe­ten­zen auf- und ausgebaut.

Inhal­te sind u.a.:

  • Ermitt­lung vor­han­de­ner Res­sour­cen und Fertigkeiten
  • 2x wöchent­lich Arbeits­vor­mit­ta­ge zur Ent­wick­lung und Ver­tie­fung digi­ta­ler Kom­pe­ten­zen und Bear­bei­tung von The­men wie Arbeits­welt 4.0, Sicher­heit im Inter­net oder Social Media
    3x wöchent­lich Grup­pen­an­ge­bo­te und Ein­zel­coa­chings zu den Themen:
  • Arbeits­wel­ten
  • Gesund­heits­ma­nage­ment (z.B. gesun­de Ernäh­rung, Stressmanagement…)
  • Bewer­bungs­cen­ter (z.B. Erstel­len und Aktua­li­sie­rung der Bewerbungsunterlagen)

Betrieb­li­che Prak­ti­ka zum Ken­nen­ler­nen poten­ti­el­ler neu­er Arbeitgeber*innen und zum Aus­pro­bie­ren der Tätig­kei­ten mit Unter­stüt­zung durch betrieb­li­che Digi-Paten Der Ein­stieg in das Pro­jekt ist jeder­zeit mög­lich, die Ver­weil­dau­er im Pro­jekt liegt in der Regel bei 3 Mona­ten. Die Grup­pen­an­ge­bo­te fin­den täg­lich im Umfang von je 4 Unter­richts­ein­hei­ten statt (20 UE/ Woche). Ein­zel­coa­chings wer­den indi­vi­du­ell ver­ein­bart. Wäh­rend der Teil­nah­me an ErDi­Ko ste­hen feste Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Das Pro­jekt wird aus Mit­teln des Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­ums für Fami­lie, Arbeit und Sozia­les im Rah­men des Arbeits­markt­fonds (AMF) geför­dert. Die Teil­nah­me ist daher kostenlos.

Anmel­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei: Lisa Kirch­ner – lisa.​kirchner@​bfz.​de oder 0951 93224–24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.