Cobur­ger Pup­pen­mu­se­um bie­tet Bastel­tü­ten für Kinder

Woll­schäf­chen und Weih­nachts­män­ner las­sen Kin­der­au­gen strah­len: Zuhau­se Basteln mit dem Puppenmuseum

Wollschäfchen und Weihnachtsmänner

Woll­schäf­chen und Weihnachtsmänner

Sucht ihr noch nach einem selbst­ge­mach­ten Weih­nachts­ge­schenk für Oma und Opa? Habt ihr Spaß am Basteln oder wollt euch ein­fach die War­te­zeit ver­trei­ben? Dann hat das Pup­pen­mu­se­um genau das Rich­ti­ge für euch!

Lei­der kann in die­sen Weih­nachts­fe­ri­en die Bastel­ak­ti­on im Pup­pen­mu­se­um pan­de­mie­be­dingt nicht statt­fin­den. Des­halb hat sich das Muse­um über­legt, Weih­nacht­s­tü­ten mit Bastel­ma­te­ri­al zu fül­len, damit der Bastel­spaß zuhau­se nicht zu kurz kommt. Das Mate­ri­al für ein win­ter­li­ches Woll­schäf­chen und einen Weih­nachts­mann mit Kul­ler­au­gen kann für den Preis von 1,50 € an der Kas­se des Muse­ums­shops erwor­ben wer­den. Eine klei­ne Über­ra­schung war­tet eben­falls in der Weih­nacht­s­tü­te auf euch!

Zum Preis von je 5,00 € gibt es außer­dem die Ted­dy-Tüte. Dar­in ist alles ent­hal­ten, damit ihr euch einen klei­nen kusche­li­gen Freund selbst stop­fen könnt. Bei­de Baste­l­an­ge­bo­te sind für Kin­der ab fünf Jah­ren geeignet.
Fro­he Weih­nach­ten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht das Cobur­ger Puppenmuseum!

Unse­re Öff­nungs­zei­ten in der Weihnachtszeit:

  • Diens­tag bis Sonn­tag 11 – 16 Uhr
  • Geöff­net auch am 25. und 26 Dezember
  • Hei­lig­abend, Sil­ve­ster und Neu­jahr geschlossen
  • Am Don­ners­tag, 30.12.2021 ist der Ein­tritt ins Muse­um frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.