Land­rats­amt Bam­berg infor­miert: Geän­der­te Abfuhr­ta­ge wegen Weihnachten

Alle Ände­run­gen sind bereits im Abfall­ka­len­der 2021 sowie beim Erin­ne­rungs­ser­vice berücksichtigt

Der Fach­be­reich Abfall­wirt­schaft macht dar­auf auf­merk­sam, dass es im Hin­blick auf die bevor­ste­hen­den Weih­nachts­fei­er­ta­ge im kom­plet­ten Land­kreis­ge­biet bereits ab kom­men­den Sams­tag, 18. Dezem­ber 2021, zu Ver­schie­bun­gen im Abfuhr­plan kommt.

Die­se Fei­er­tags­ver­schie­bun­gen wur­den von Sei­ten der Abfall­wirt­schaft schon im Abfall­ka­len­der 2021 berück­sich­tigt und dort kor­rekt hin­ter­legt. Auch die Nut­zer der beque­men und kosten­frei­en Erin­ne­rungs­mails und ‑Apps brau­chen kei­ne wei­te­ren Vor­keh­run­gen zu tref­fen, da in den ange­bo­te­nen Kalen­da­ri­en schon sämt­li­che rele­van­te Fei­er­tags­ver­schie­bun­gen ein­ge­pflegt wurden.

Ver­tei­lung der Abfall­ka­len­der 2022 steht bevor

Unab­hän­gig davon infor­miert die Abfall­wirt­schaft dar­über, dass in Kür­ze die „Abfall­ka­len­der 2022“ allen nahe­zu 74.000 Land­kreis­haus­hal­ten posta­lisch zuge­stellt wer­den. Das bewähr­te Medi­um ent­hält neben dem Abfuhr­ka­len­da­ri­um auch alle wei­te­ren wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zum The­ma „Abfall­wirt­schaft“.

Bereits jetzt wird die Mög­lich­keit ange­bo­ten, auf der eigens ein­ge­rich­te­ten Platt­form www​.abfall​ter​mi​ne​-bam​berg​.de gemein­de­be­zo­gen die „neu­en Abfuhr­ter­mi­ne 2022“ im PDF-For­mat oder als digi­ta­len Kalen­der herunterzuladen.

Müll­ge­fä­ße und „Gel­be Säcke“ recht­zei­tig und gut sicht­bar bereitstellen

Auf­grund einer gering­fü­gi­gen Ände­rung des Tou­ren­plans wer­den die Rest­müll- und Bio­ton­nen in den Gemein­den Lis­berg und Viereth-Trun­stadt ab Janu­ar 2022 an einem ande­ren Wochen­tag als bis­her geleert. In allen ande­ren Land­kreis­ge­mein­den blei­ben die Abhol­ta­ge zwar unver­än­dert, aller­dings kann es auch hier zu Ände­run­gen des gewohn­ten Abfuhr- bzw. Lee­rungs­zeit­punk­tes kommen.

Auf Bit­te der ein­ge­setz­ten Ent­sor­gungs­dienst­lei­ster erin­nert das Res­sort Abfall­wirt­schaft des­halb dar­an, dass Abfall­be­häl­ter und „Gel­be Säcke“ am ter­mi­nier­ten Abfuhr­tag ab 6:00 Uhr bereit ste­hen müssen.

Die Abfall­be­ra­tung des Land­krei­ses steht bei Rück­fra­gen zu den Ter­min­ver­schie­bun­gen – aber auch zu ande­ren Belan­gen – unter fol­gen­den Tele­fon­num­mern ger­ne zur Ver­fü­gung: Tel. 0951/85–706 oder 85–708

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.