Pau­sen­ga­stro­no­mie im Bam­ber­ger ETA Hoff­mann Thea­ter wie­der möglich

Logo ETA Hoffmann Theater

Ab Frei­tag, 17. Dezem­ber, bie­tet das ETA Hoff­man Thea­ter dem Publi­kum wie­der eine Pau­sen­ga­stro­no­mie an. Das Team des Thea­ters freut sich, dass den Zuschauer*innen der Thea­ter­be­such nun wie­der mit Geträn­ken und klei­nen Lecke­rei­en ver­süßt wer­den kann. „Ser­vice und Ambi­en­te spie­len im Rah­men eines Thea­ter­be­suchs eine gro­ße Rol­le. Des­we­gen sind wir froh, dass die Stadt Bam­berg das Ver­bot der Pau­sen­ga­stro­no­mie in den städ­ti­schen Ein­rich­tun­gen wie­der auf­ge­ho­ben hat“, kom­men­tiert Inten­dan­tin Sibyl­le Broll-Pape die Neuigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.