Land­rats­amt Lich­ten­fels hat für Ener­gie­be­ra­tung noch Ter­mi­ne frei

logo-landkreis-lichtenfels

Infor­ma­tio­nen gibt es am 22. Dezem­ber 2021 tele­fo­nisch und kosten­los – Anmel­dung erforderlich

Eine kosten­lo­se Ener­gie­be­ra­tung bie­tet das Land­rats­amt Lich­ten­fels am Mitt­woch, 22. Dezem­ber 2021, von 13 bis 17.30 Uhr an. Inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger kön­nen sich über wich­ti­ge Ener­gie­the­men bera­ten lassen.

Der Ener­gie­be­ra­ter infor­miert die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger aus­führ­lich über zu ihren Fra­gen wie etwa zu Ener­gie­spa­ren und Ener­gie­ef­fi­zi­enz im All­tag, ener­gie­op­ti­mier­tem Bau­en, ener­ge­ti­schem Sanie­ren von Alt­bau­ten sowie über die Rea­li­sie­rung von Anla­gen zur Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien. Aber auch bei Unklar­hei­ten zur Gas‑, Strom oder Heiz­ko­sten­ab­rech­nung soll­te man sich unab­hän­gi­gen Rat holen.

Auf­grund der Coro­na-beding­ten Kon­takt­be­schrän­kun­gen erfolgt der Ter­min tele­fo­nisch. Die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger wer­den zum ver­ein­bar­ten Ter­min von einem Ener­gie­be­ra­ter ange­ru­fen und haben bis zu 45 Minu­ten Zeit, mit ihm ihr Anlie­gen zu besprechen.

Es sind noch eini­ge Ter­mi­ne frei. Nähe­re Ein­zel­hei­ten sowie einen Ter­min zur Bür­ger­be­ra­tung erhal­ten Sie im Umwelt­zen­trum des Land­rats­am­tes unter Tele­fon 09571/18–9050. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es auch auf der Home­page der „Son­nen­ta­ge“ unter www​.lich​ten​fel​ser​-son​nen​ta​ge​.de.

Auch 2022 bie­tet das Land­rats­amt wie­der zahl­rei­che Bera­tungs­ta­ge an. Start ist am Mitt­woch, 26. Janu­ar 2022. Soweit es die Pan­de­mie­be­stim­mun­gen zulas­sen, kann man bei die­sem Ter­min wie­der per­sön­lich mit einem Ener­gie­be­ra­ter im Land­rats­amt spre­chen. Wer nicht solan­ge war­ten möch­te, kann sich jeder­zeit an die kosten­lo­se Bera­ter-Hot­line der Ener­gie­agen­tur Ober­fran­ken unter 09221–823918 wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.