Coro­na im Raum Bam­berg: Acht Todes­fäl­le in einer Woche

Symbolbild Corona Mundschutz

170 Infek­tio­nen in Bildungseinrichtungen

Seit Ende ver­gan­ge­ner Woche wur­den dem Fach­be­reich Gesund­heits­we­sen beim Land­rats­amt Bam­berg acht Todes­fäl­le infi­zier­ter Men­schen in Stadt und Land­kreis Bam­berg gemel­det. Die Wochen­bi­lanz weist zudem 22 Infek­tio­nen in Kin­der­ta­ges­stät­ten aus. In elf Fäl­len muss­ten Grup­pen geschlos­sen wer­den. An Schu­len gab es 148 Fäl­le. 27 Mal muss­ten die kom­plet­ten Klas­sen in Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.