Aktu­el­le Infek­ti­ons­la­ge im Land­kreis Kronach

Symbolbild Corona Mundschutz

Am Don­ners­tag, 9. Dezem­ber, wur­den dem Kro­nacher Gesund­heits­amt 57 neue Fäl­le über­mit­telt. Die Sum­me der posi­tiv Gete­ste­ten im Land­kreis ist damit auf 7472 ange­stie­gen. Davon befin­den sich aktu­ell 788 in Qua­ran­tä­ne. Als gene­sen gel­ten mitt­ler­wei­le 6554. Im Zuge der Coro­na-Pan­de­mie ist eine wei­te­re Per­son aus dem Land­kreis Kro­nach, die posi­tiv auf das Coro­na-Virus gete­stet wur­de, ver­stor­ben. Die Zahl der Todes­fäl­le ist dadurch auf 130 angestiegen.

Posi­ti­ve Fäl­le sind im familiären/​privaten Umfeld sowie in Unter­neh­men, acht medi­zi­ni­schen bzw. Pfle­ge­ein­rich­tun­gen und einer Gemein­schafts­un­ter­kunft zu ver­zeich­nen. Neben ein­zel­nen Fäl­len befin­den sich aktu­ell zehn Klas­sen an sechs betrof­fe­nen Schu­len und jeweils eine Grup­pe von vier Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen in Quarantäne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.