Histo­ri­scher Ver­ein Bam­berg stellt Bericht vor

Symbolbild Videokonferenz

Der Histo­ri­sche Ver­ein Bam­berg stellt am Frei­tag, dem 3. Dezem­ber 2021, um 18 Uhr sei­nen rund 400 Sei­ten star­ken 157. Bericht des Histo­ri­schen Ver­eins zur Pfle­ge der Geschich­te des ehe­ma­li­gen Fürst­bis­tums vor. Die Ver­an­stal­tung wird jedoch nicht wie geplant in der Hein­richs­kir­che statt­fin­den, son­dern als vir­tu­el­le Ver­an­stal­tung. Die Ein­wahl­da­ten zur Online­prä­sen­ta­ti­on sind auf der Inter­net­sei­te des Histo­ri­schen Ver­eins (www​.hv​-bam​berg​.de) zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.