Der Lich­ten­fel­ser Kreis­ju­gend­ring sucht Spieletester

Auszug aus der Spielebibliothek des KJR Lichtenfels
Auszug aus der Spielebibliothek des KJR Lichtenfels

Schlitt­schuh­fahrt – abge­sagt. Weih­nachts­thea­ter­fahrt – abge­sagt. Spie­le­mes­se – abgesagt.

Nun sind Alter­na­ti­ven gefragt.

Die Idee der Spie­le­mes­se war, Fami­li­en für die Welt der Brett­spie­le zu begei­stern. Das geht aber auch anders, denn der Kreis­ju­gend­ring Lich­ten­fels hat jede Men­ge Spie­le die genutzt wer­den wollen.

Des­halb sucht der KJR Spie­le­te­ster aus dem gan­zen Land­kreis. Das heißt jeder Haus­halt der mit­ma­chen möch­te, leiht sich, aus der weit über 200 Brett­spie­le umfas­sen­den Spie­le­bi­blio­thek, ver­schie­de­ne Exem­pla­re aus, um sie dann zu bewerten.

Fol­gen­de Vor­ge­hens­wei­se ist vor­ge­se­hen: Unter dem But­ton Ser­vice – Aus­lei­he – Spie­le­bi­blio­thek ist auf der Home­page www​.kjr​-lich​ten​fels​.de eine Auf­li­stung der gesam­ten Samm­lung hin­ter­legt. Auf­grund die­ser Liste kann schon mal eine Vor­auswahl getrof­fen wer­den. Zu den Öff­nungs­zei­ten kön­nen dann die jewei­li­gen Spie­le abge­holt wer­den. Wenn es zu den übli­chen Büro­zei­ten kei­ne Mög­lich­keit gibt in der Köste­ner Stra­ße vor­bei­zu­kom­men, dann kön­nen tele­fo­nisch Alter­na­ti­ven aus­ge­macht wer­den. Zu jedem Brett­spiel gibt es einen Fra­ge­bo­gen, den es zu beant­wor­ten gilt. Dabei geht es unter ande­rem um die Ver­ständ­lich­keit der Spiel­an­lei­tung und die Kor­rekt­heit der Alters­an­ga­be. Mit der Rück­ga­be des erprob­ten Spie­les zusam­men mit dem aus­ge­füll­ten Bewer­tungs­bo­gen, erwer­ben sich die Spie­le­te­ster einen 5 €-Gut­schein­be­trag. Abge­rech­net wird Ende Novem­ber, da die­se Akti­on vom 1. Dezem­ber 2021 bis 30. Novem­ber 2022 läuft. So kann sich jeder mit­ma­chen­de Haus­halt übers Jahr 2022 ver­teilt, bis zu 20 Spie­le aus­lei­hen und beur­tei­len. Für die so erwor­be­nen Antei­le gibt es nach die­sem Datum einen Gut­schein über den Gesamt­be­trag, der für aus­ge­wähl­te hei­mi­sche Geschäf­te, z. B. für eige­ne Spie­le, genutzt wer­den kann.

Die Aus­wahl der vor­han­de­nen Gesell­schafts­spie­le geht von der klas­si­schen „Spie­le­samm­lung“ über Kar­ten­spie­le bis zum „Spiel des Jah­res“ aus ver­schie­de­nen Jahren.

Wer also Zeit und Lust hat sich als Spie­le­te­ster des Kreis­ju­gend­rin­ges zu enga­gie­ren und dabei gemüt­li­che Stun­den im Kreis sei­ner Freun­de und Fami­lie zu ver­brin­gen, kann sich in der Geschäfts­stel­le mel­den. Dies geht tele­fo­nisch unter der Nr. 09571–940603 oder per Mail unter service@​kjr-​lichtenfels.​de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.