Impf­zen­trum Bam­berg – die häu­fig­sten Fra­gen: Auf­fri­schungs­imp­fung, Ter­min­ver­ga­be & Co.

Symbolbild Impfung

Das Impf­zen­trum Bam­berg hat auf­grund der erhöh­ten Nach­fra­ge inner­halb kür­ze­ster Zeit sei­ne Kapa­zi­tät mehr als ver­vier­facht. Ziel ist, mög­lichst vie­len Men­schen in der Stadt und dem Land­kreis Bam­berg die Coro­na-Schutz­imp­fung zu ermög­li­chen. Das gilt sowohl für die Erst- und Zweit‑, als auch die Auffrischungsimpfungen.

Hier die wich­tig­sten Fra­gen und Ant­wor­ten zu den Imp­fun­gen im Überblick:

Wo kann ich mich gegen Covid 19 imp­fen lassen?

Impf­zen­trum Bam­berg, Emil-Kem­mer-Str. 33, 96103 Hallstadt
Außen­stel­le am ZOB, Pro­me­na­de­stra­ße 6a, 96047 Bamberg
Hausärztin/​Hausarzt
Wo brau­che ich einen Ter­min bzw. wie mache ich die­sen aus?

Impf­zen­trum: Bit­te regi­strie­ren Sie sich online unter https://​impf​zen​tren​.bay​ern/​c​i​t​i​z​en/. Dann ist es mög­lich, sich selbst einen Ter­min zu buchen. Impf­wil­li­ge über 70 Jah­re kön­nen wei­ter­hin ohne Ter­min zum Impf­zen­trum kom­men und wer­den vor Ort vor­ran­gig behandelt.
Außen­stel­le am ZOB: Erst‑, Zweit- und Auf­fri­schungs­imp­fun­gen ohne Anmel­dung und ohne Terminvergabe

Impf­zen­trum Bam­berg, Emil-Kem­mer-Str. 33, 96103 Hallstadt:
Mon­tag, Mitt­woch und Frei­tag von 08:30 bis 13 Uhr und von 13:30 bis 19 Uhr.

Diens­tag, Don­ners­tag von 08:30 bis 13 Uhr.

Sams­tag von 9 Uhr bis 14 Uhr.

Außen­stel­le ZOB: Mon­tag, Mitt­woch, Frei­tag und Sams­tag von 9 Uhr bis 15 Uhr

Kann ich bei der Regi­strie­rung die Art mei­ner Imp­fung angeben?

Ob es sich um eine Erst­imp­fung, Zweit­imp­fung oder Auf­fri­schungs­imp­fung han­delt, kann im System nicht ein­zeln hin­ter­legt wer­den. Wer sich zur Boo­ster-Imp­fung anmel­den möch­te, ach­tet des­halb bit­te auf aus­rei­chend Abstand zur letz­ten Imp­fung (sie­he näch­ster Punkt).

Nach wel­chem Abstand erhal­te ich die Auffrischungsimpfung?

Bio­N­Tech: frü­he­stens fünf Mona­te nach Zweitimpfung
Astra­Ze­ne­ca: frü­he­stens fünf Mona­te nach Zweitimpfung
Moder­na: frü­he­stens fünf Mona­te nach Zweitimpfung
John­son & John­son: vier Wochen nach Impfung
Wer bekommt eine Auffrischungsimpfung?

Jede und jeder Impf­wil­li­ge ab dem 18. Lebens­jahr, sofern der vor­ge­ge­be­ne Abstand zur Zweit­imp­fung vorliegt.

Wel­che Unter­la­gen benö­ti­ge ich?

· Auf­fri­schungs­imp­fung: Ana­mne­se­bo­gen sowie Ein­wil­li­gung für mRNA-Impfstoff

· Erst­imp­fung: Bio­N­Tech: Auf­klä­rungs­merk­blatt und Ana­mne­se­bo­gen sowie Ein­wil­li­gung für mRNA-Impfstoff

· John­son & John­son: Auf­klä­rungs­merk­blatt und Ana­mne­se­bo­gen sowie Ein­wil­li­gung für Vektor-Impfstoff

Ich war bereits regi­striert und mein Account wur­de gelöscht. Wie kann ich mich erneut anmelden?

Bit­te regi­strie­ren Sie sich mit einer anderen/​neuen E‑Mail-Adres­se im System. Oder nut­zen Sie die offe­nen Impf­stun­den am ZOB

Erfah­re ich bei der Ter­min­ver­ga­be mei­nen Impfstoff?

Bei der Buchung han­delt es sich um eine rei­ne Ter­min­zeit­bu­chung. Die wei­te­ren Ein­zel­hei­ten zu Ihrer Imp­fung erfah­ren Sie vor Ort.

Wel­che Impf­stof­fe wer­den genutzt?

· Für Auf­fri­schungs­imp­fun­gen steht täg­lich ein mRNA-Impf­stoff zur Verfügung.

· Für Erst­imp­fun­gen ste­hen ein mRNA-Impf­stoff und der Vek­tor­i­mpf­stoff John­son & John­son zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.