VR-Por­tal der Wirt­schafts­re­gi­on Bam­berg-Forch­heim bie­tet Online-Betriebsrundgänge

360°-Einblick in das Ausbildungszentrum der NAF Neunkirchener Achsenfabrik AG © WiR-Ba-Fo GmbH
360°-Einblick in das Ausbildungszentrum der NAF Neunkirchener Achsenfabrik AG © WiR-Ba-Fo GmbH

Betriebs­rund­gän­ge trotz Coro­na? Auf dem Vir­tu­al-Rea­li­ty-Por­tal der WiR. möglich

Auf dem VR-Por­tal der Wirt­schafts­re­gi­on Bam­berg-Forch­heim GmbH (kurz WiR.) kön­nen Betrie­be der Regi­on in einem vir­tu­el­len Rund­gang besich­tigt wer­den. Spie­le­risch las­sen sich dabei die Aus­bil­dungs­be­ru­fe des jewei­li­gen Unter­neh­mens erkunden.

Bereits 2019, noch vor Coro­na, bau­te die WiR. ihr VR-Por­tal auf. Mitt­ler­wei­le ist die­ses mit rund zwan­zig vir­tu­el­len Betriebs­rund­gän­gen gefüllt. So las­sen sich klei­ne Hand­werks­be­trie­be wie auch Stand­or­te von den größ­ten Arbeit­ge­ben­den der Regi­on ganz ein­fach von zu Hau­se aus besich­ti­gen. Dabei zei­gen die Unter­neh­men nicht nur ihre Räum­lich­kei­ten – sie stel­len eben­so ihre Aus­bil­dungs­be­ru­fe und dua­len Stu­di­en­gän­ge im Rund­gang vor. Bei­spiels­wei­se erzäh­len Aus­zu­bil­den­de in Vide­os von ihrem Berufs­all­tag oder tei­len ihre Erfah­rungs­be­rich­te in Texten.

Mit den Rund­gän­gen haben vor allem Schü­le­rin­nen und Schü­ler die Mög­lich­keit, Unter­neh­men der Regi­on und ihre Aus­bil­dungs­be­ru­fe trotz der Coro­na-Pan­de­mie, mit strik­ten Hygie­ne-Vor­schrif­ten und Kon­takt­be­schrän­kun­gen, ken­nen­zu­ler­nen. Die Fach­kräf­te­si­che­rung und das Mar­ke­ting für die Wirt­schafts­re­gi­on sind wich­ti­ge The­men der WiR., wel­che mit ver­schie­den­sten Pro­jek­ten und Ver­an­stal­tun­gen auf­ge­grif­fen werden.

Das Pro­jekt der vir­tu­el­len Betriebs­rund­gän­ge kommt auch bei den teil­neh­men­den Unter­neh­men gut an, Aus­bil­dungs­lei­ter Hel­mut Wag­ner bei der NAF Neun­kir­che­ner Ach­sen­fa­brik AG erzählt begei­stert: „Es sind tol­le Auf­nah­men zustan­de gekom­men, unse­re Azu­bis haben den Mehr­wert direkt erkannt und hät­ten sich einen sol­chen Ein­blick auch vor ihrer Bewer­bung gewünscht“. So wächst das VR-Por­tal stän­dig wei­ter und wird um neue Betriebs­rund­gän­ge ergänzt. Neben dem Berufs­all­tag, soll­te aber auch die Frei­zeit­ge­stal­tung nicht zu kurz kom­men. Anre­gun­gen für Aus­flug­tipps gibt es auf dem Por­tal – eben­falls in 360°-Panoramen.

Das VR-Por­tal kann unter www​.vr​.wir​-bafo​.de besucht wer­den. Unter­neh­men, die einen vir­tu­el­len Rund­gang ver­wirk­li­chen möch­ten, kön­nen sich an info@​wir-​bafo.​de wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.