Tafel Coburg bekommt 2500-Euro-Spen­de aus dem Deh­ner Hilfsfonds

Vor­weih­nacht­li­che Spendenaktion

Der „Deh­ner Hilfs­fonds für Men­schen in Not“ hat die­ses Jahr die Tafel Coburg im Rah­men einer all­jähr­li­chen Weih­nachts­ak­ti­on mit 2.500 Euro unterstützt.

Deh­ner-Markt­lei­ter Tor­sten Röder über­gab den sym­bo­li­schen Scheck im Deh­ner Gar­ten-Cen­ter Röden­tal an Jür­gen und Eda Kroos, Vor­stands­mit­glie­der der Tafel Coburg. Die Spen­de ist Teil einer Hilfs­ak­ti­on für die Tafeln und ande­re sozia­le Orga­ni­sa­tio­nen in ganz Deutsch­land und Österreich.

Euro­pas größ­te Gar­ten-Cen­ter-Grup­pe hat ihr Spen­den­auf­kom­men im Ver­gleich zum Vor­jahr ver­dop­pelt und unter­stützt 40 Tafeln mit ins­ge­samt 100.000 Euro. Außer­dem haben sich wie­der zahl­rei­che Deh­ner-Kun­den aktiv an der Spen­den­ak­ti­on betei­ligt, die ihren Bei­trag über Spen­den­do­sen in allen Deh­ner-Märk­ten zur Ver­fü­gung gestellt haben.

Wie die Tafeln berich­ten, machen sich die Fol­gen der Coro­na-Pan­de­mie zuneh­mend bemerk­bar. Fast 40 Pro­zent der bun­des­weit über 950 Tafeln ver­zeich­nen im Ver­gleich zum Sep­tem­ber 2020 mehr Kun­din­nen und Kun­den Vie­ler­orts hat die Zahl um bis zu 20 Pro­zent zuge­nom­men. Betrof­fen sind vor allem Men­schen mit ALG-II-Bezug und in Kurz­ar­beit. Auch der Anteil der Rent­ner ist mit 30 Pro­zent erheb­lich ange­stie­gen. Vie­le von ihnen waren vor der Kri­se nicht auf exter­ne Hil­fen ange­wie­sen. Ver­gleich­ba­re Zah­len mel­den auch die öster­rei­chi­schen Tafeln, die öffent­lich für zusätz­li­che Zuwen­dun­gen aus Poli­tik und Wirt­schaft auf­ge­ru­fen haben.

Eine wei­te­re außer­ge­wöhn­li­che Her­aus­for­de­rung im Jahr 2021 stellt die Hoch­was­ser­ka­ta­stro­phe im Westen Deutsch­lands dar, bei der die Tafeln akut Hil­fe­be­dürf­ti­ge unter erschwer­ten Bedin­gun­gen mit Lebens­mit­tel­spen­den unter­stützt haben.

Der „Deh­ner Hilfs­fonds für Men­schen in Not” ist eine gemein­nüt­zi­ge Stif­tung der Deh­ner Gar­ten-Cen­ter-Grup­pe, die 2001 von der Inha­ber­fa­mi­lie ins Leben geru­fen wur­de. Der Zweck der Stif­tung ist es, unver­schul­det in Not gera­te­nen Men­schen schnell, direkt und vor allem unbü­ro­kra­tisch zu hel­fen. Seit 2011 unter­stützt die Stif­tung loka­le Tafeln und ande­re sozia­le Ein­rich­tun­gen in Deutsch­land und seit 2017 auch Orga­ni­sa­tio­nen in Österreich.

In Deutsch­land zäh­len neben der Tafel Coburg der­zeit über 950 Orga­ni­sa­tio­nen zusam­men mit mehr als 2.000 Aus­ga­be­stel­len zum Dach­ver­band Tafel Deutsch­land. Mehr als 60.000 ehren­amt­li­che Hel­fer ver­tei­len kosten­los oder gegen einen gerin­gen sym­bo­li­schen Bei­trag Lebens­mit­tel an Bedürf­ti­ge und sozia­le Ein­rich­tun­gen und ermög­li­chen den Betrof­fe­nen eine Viel­zahl von exi­stenz­un­ter­stüt­zen­den Ange­bo­ten. Bun­des­weit wer­den so regel­mä­ßig bis zu 1,65 Mil­lio­nen Men­schen mit Lebens­mit­tel­spen­den aller Art ver­sorgt – unge­fähr ein Drit­tel davon sind Kin­der und Jugendliche.


Deh­ner

Das Fami­li­en­un­ter­neh­men Deh­ner ist eine euro­pa­weit täti­ge Unter­neh­mens­grup­pe mit Sitz im baye­ri­schen Rain am Lech. 1947 als Zwei-Per­so­nen-Betrieb gegrün­det, ist Deh­ner heu­te der füh­ren­de Cross Chan­nel-Händ­ler der grü­nen Bran­che mit über 5.500 Mit­ar­bei­tern. Ein zen­tra­ler Unter­neh­mens­be­reich unter dem Dach der Deh­ner Hol­ding sind die Deh­ner Gar­ten-Cen­ter – Euro­pas größ­te Gar­ten-Cen­ter-Grup­pe mit über 130 Märk­ten sowie Online-Shops in Deutsch­land und Öster­reich. Zu den wei­te­ren Gesell­schaf­ten zäh­len degro (Groß­han­del für Gar­ten- und Heim­tier­pro­duk­te), Deh­ner AGRAR (Land­wirt­schaft) und die Deh­ner Logi­stik. Die Deh­ner-Grup­pe ist nach wie vor fami­li­en­geführt. Die­se Kon­ti­nui­tät schlägt sich auch in der Fir­men­phi­lo­so­phie nie­der: Unter­neh­me­risch ori­en­tiert an den Bedürf­nis­sen der Zeit bei höch­sten Qua­li­täts­stan­dards. Nach­hal­tig als ver­ant­wor­tungs­be­wuss­tes Unter­neh­men, das Wert auf hohe öko­lo­gi­sche Stan­dards legt. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.deh​ner​.de und www​.deh​ner​.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.