Volks­trau­er­tag in Wunsiedel

Am Volks­trau­er­tag, Sonn­tag, dem 14. Novem­ber 2021, fin­den in Wun­sie­del fol­gen­de Got­tes­dien­ste und Gedenk­stun­den statt:

Um 9.00 Uhr Gedenk­got­tes­dienst in Bern­stein mit anschlie­ßen­der fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung um 10:00 Uhr vor dem Krie­ger­eh­ren­mal. Danach Geden­ken mit fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung um ca.10:30 Uhr vor dem Krie­ger­eh­ren­mal in Göp­fers­grün. Beglei­tung durch den Posau­nen­chor Bernstein.

Um 9.30 Uhr Gedenk­got­tes­dienst in Schön­brunn mit anschlie­ßen­der fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung um 10:30 Uhr vor dem Krie­ger­eh­ren­mal. Beglei­tung durch den Posau­nen­chor Schönbrunn.

Um 10.15 Uhr Gedenk­got­tes­dienst in Holen­brunn mit anschlie­ßen­der fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung um 11:30 Uhr. Beglei­tung durch den Posau­nen­chor Bernstein.

Um 11.15 Uhr Gedenk­ver­an­stal­tung mit fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung beim Krie­ger­eh­ren­mal in Breitenbrunn.

Um 11.45 Uhr Geden­ken mit Kranz­nie­der­le­gung beim Krie­ger­eh­ren­mal in Hildenbach.

Um 11.45 Uhr Gedenk­ver­an­stal­tung mit fei­er­li­cher Kranz­nie­der­le­gung beim Krie­ger­eh­ren­mal auf dem Katha­ri­nen­berg (Beglei­tung durch den Posau­nen­chor Wun­sie­del) und anschlie­ßen­dem Geden­ken mit Kranz­nie­der­le­gung am Grab der 30 unbe­kann­ten Toten der Todes­mär­sche im April 1945 durch Wun­sie­del auf dem Friedhof.

In den Fei­er­stun­den wer­den der Opfer aller Krie­ge und des Nazi-Ter­ror-Regimes wie auch der Opfer der Frie­dens­ein­sät­ze der Bun­des­wehr gedacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.