Wai­schen­fel­der Mal­te­ser betei­li­gen sich am „Welt­tag der Armen 2021“

Logo der Malteser

Ver­tei­lung von Lebensmittelpaketen

Seit 2016 soll am 33. Sonn­tag im Jah­res­kreis (zwei Sonn­ta­ge vor dem 1. Advent) der „Welt­tag der Armen“ began­gen wer­den. Papst Fran­zis­kus hat­te die­sen Tag im Jah­re 2016 zur Vor­be­rei­tung des Christ-König-Festes und zum Abschluss des „außer­or­dent­li­chen Hei­li­gen Jah­res der Barm­her­zig­keit“ eingesetzt.

In die­sem Jahr steht der Tag unter dem Leit­wort „Die Armen habt ihr immer bei euch“, mit dem Ziel, Poli­tik und Gesell­schaft in unse­rer Regi­on für die welt­wei­te Ungleich­heit der Men­schen zu sen­si­bi­li­sie­ren und die­se gemein­sam ent­schlos­se­ner zu bekämpfen.

Verpackte Lebensmittelpakete. Foto: Katrin Brendel

Ver­pack­te Lebens­mit­tel­pa­ke­te. Foto: Kat­rin Brendel

Die Mal­te­ser Wai­schen­feld folg­ten dem Auf­ruf von Papst Fran­zis­kus bereits zum zwei­ten Mal nach 2020. Unter dem Mot­to „Gemein­schaft füh­len, Wert­schät­zung tei­len, Soli­da­ri­tät erle­ben“, haben die Mal­te­ser und die Cari­tas Sozi­al­sta­ti­on Hollfeld-Wai­schen­feld eine gemein­sa­me Akti­on durchgeführt.

Rund 40 mit ver­schie­de­nen Lebens­mit­teln gefüll­te Tüten konn­ten dank der Unter­stüt­zung loka­ler Geschäfts­leu­te und Pri­vat­spen­dern in Hand­ar­beit durch die Mal­te­ser vor­ge­packt und durch die Cari­tas Sozi­al­sta­ti­on ver­teilt werden.

„Wir freu­en uns sehr, dass wir die­se gemein­sa­me Akti­on der Mal­te­ser mit der Cari­tas Sozi­al­sta­ti­on Hollfeld-Wai­schen­feld dank der Spen­den und des ehren­amt­li­chen Enga­ge­ments der Hel­fe­rin­nen und Hel­fer auch in die­sem Jahr wie­der sehr erfolg­reich gestal­ten konn­ten“, so Anna-Maria Schulz und Kat­rin Bren­del, ver­ant­wort­li­che Pro­jekt­lei­te­rin­nen bei den Mal­te­sern, unisono.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.