Histo­ri­scher Ver­ein Bam­berg lädt zum Vortragsabend

Der Histo­ri­sche Ver­ein Bam­berg lädt für Frei­tag, den 12. Novem­ber 2021, 19 Uhr herz­lich ein zum Vor­trag von Frau Marie-Lui­se Kosan zum The­ma „Die Sakra­ments­ni­sche der Obe­ren Pfarr­kir­che Unse­rer Lie­ben Frau zu Bam­berg. Zur Funk­ti­on bild­li­cher Dar­stel­lun­gen an spät­mit­tel­al­ter­li­chen Sakra­ments­häu­sern“. Die Refe­ren­tin beschäf­tigt sich mit dem ab cir­ca 1392 erbau­ten Umgangschor der Obe­ren Pfarr­kir­che Unse­re Lie­be Frau zu Bam­berg, in der sich ein soge­nann­tes Sakra­ments­haus erhal­ten hat. Das als stei­ner­ne Sakra­ments­ni­sche aus­ge­form­te spät­mit­tel­al­ter­li­che Aus­stat­tungs­stück weist zahl­rei­che Skulp­tu­ren auf. In ihrem Umfang und erstaun­lich guten Erhal­tungs­zu­stand stel­len sie ein bedeu­ten­des Zeug­nis spät­mit­tel­al­ter­li­cher Fröm­mig­keit dar. Frau Kosan geht hier­bei aus einer kunst­hi­sto­ri­schen Per­spek­ti­ve der Fra­ge nach, wel­che Funk­ti­on die­se bild­li­chen Dar­stel­lun­gen im Spät­mit­tel­al­ter innehatten.

Der Vor­trag, zu dem hier­mit herz­lich ein­ge­la­den wird, fin­det als kosten­lo­se und öffent­lich zugäng­li­che Online-Ver­an­stal­tung über das Web-Kon­fe­renz­sy­stem Zoom statt. Die Ein­wahl­da­ten sind auf der Inter­net­sei­te des Histo­ri­schen Ver­eins (www​.hv​-bam​berg​.de) zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.