Der Kreis­ju­gend­ring Lich­ten­fels ver­an­stal­tet erst­mals ein Adventsprogramm

Außer­plan­mä­ßig, außer­ge­wöhn­lich – aber alles außer langweilig!

Heu­er gibt es beim Kreis­ju­gend­ring etwas Beson­de­res – näm­lich ein Advents­pro­gramm. Tra­di­tio­nell fin­det wie­der eine Weih­nachts­thea­ter­fahrt statt, die dies­mal nach Bam­berg geht. Am Sams­tag, dem 4. Dezem­ber fährt ein Bus mit Kin­dern zum Thea­ter­stück „Herr Bel­lo und das blaue Wun­der“ von Paul Maar. Der Bam­ber­ger Kin­der­buch­au­tor Paul Maar hat mit den Geschich­ten von „Herr Bel­lo“ eine eben­so magi­sche wie ver­spiel­te Welt erschaf­fen, in der die Schwie­rig­kei­ten des mensch­li­chen Zusam­men­le­bens und ganz all­täg­li­che Kin­der­pro­ble­me auf amü­san­te und wun­der­bar tie­ri­sche Wei­se ver­han­delt wer­den. Kommt mit auf eine Rei­se in der ein ver­lieb­ter Herr Bel­lo, ein Apo­the­ker, sein Sohn und Frau Licht­blau uns durch eine Ket­te von lan­gen und amü­san­ten Ver­wick­lun­gen führt. Erlebt wie schwie­rig es für einen Hund sein kann im Kör­per eines Men­schen zu leben. Die Fahrt geht von ver­schie­de­nen Hal­te­stel­len im Land­kreis Lich­ten­fels los und endet wie im Mär­chen, näm­lich im Mär­chen­wald am Lich­ten­fel­ser Markt­platz. Wenn die Mädels und Jungs es möch­ten, neh­men sich die Betreu­en­den Zeit mit ihnen klei­ne Weih­nachts­ein­käu­fe zu erle­di­gen bevor die Eltern die Teil­neh­men­den wie­der vor dem Rat­haus abho­len. Die­se Rei­se ist für Kin­der ab 6 Jah­ren gedacht und kostet 5 €. In der Teil­neh­mer­ge­bühr ist die Bus­fahrt, der Ein­tritt und die Betreu­ung der Kin­der inklusive.

Und ab jetzt wird es außer­ge­wöhn­lich. Denn in Zusam­men­ar­beit mit dem FADZ, dem För­der­ver­ein For­schungs- und Anwen­dungs­zen­trum für digi­ta­le Zukunfts­tech­no­lo­gien Lich­ten­fels e.V. gibt es zwei Ter­mi­ne für Work­shops, die es in sich haben.

Am Frei­tag, den 17. Dezem­ber kön­nen sich Kin­der ihren Namen von einem 3D-Drucker aus­drucken las­sen – aber mit SCHO­KO­LA­DE! Außer­dem steht ein Exper­te für 3D-Druck von 15:00–18:00 Uhr bereit Er erklärt die­ses Ver­fah­ren, infor­miert die Mädels und Jungs was mit die­ser Tech­nik alles mög­lich ist und stellt sich den Fra­gen der Teil­neh­men­den. Da die Teil­neh­mer­zahl stark begrenzt ist, wird der­sel­be Work­shop noch­mals am Sams­tag, den 18. Dezem­ber ange­bo­ten. Dies­mal aber von 10:00–13:00 Uhr. Bei­de Ange­bo­te sind für Kin­der ab 8 Jah­ren. In der Teil­neh­mer­ge­bühr von 2 € sind das Mate­ri­al und die Betreu­ung enthalten.

Fly­er und Anmel­dun­gen kön­nen in der Geschäfts­stel­le des Kreis­ju­gend­rin­ges ange­for­dert, oder von der Home­page www​.kjr​-lich​ten​fels​.de run­ter­ge­la­den werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.