Gei­ster­stun­de in der Forch­hei­mer Stadtbücherei

Die Stadt­bü­che­rei Forch­heim lädt alle Kin­der ab 6 Jah­ren zu einer „Gei­ster­stun­de in der Büche­rei“ ein

Für den „bun­des­wei­ten Vor­le­se­tag“ am Frei­tag, den 19.11.2021 um 19.00 Uhr haben sich die Gei­ster des Jun­gen Thea­ters Forch­heim zu einer Wie­der­ho­lung ihrer Gei­ster-Lesung an Hal­lo­ween ange­kün­digt. Eltern, Groß­el­tern und Freun­de sind auch erlaubt! Wer möch­te, kann sich noch­mal verkleiden.

Schließ­lich sol­len sich alle ein biss­chen gru­seln. Zu Gei­ster­mu­sik von René Kraus gibt es eine gute Hand­voll Gru­sel­ge­schich­ten – vor­ge­tra­gen von Mit­glie­dern des Jun­gen Thea­ters unter der Anlei­tung des Künst­le­ri­schen Lei­ters Mar­tin Borow­ski. Die Büche­rei wird dazu wie­der ihre Lich­ter ausschalten.

Kar­ten gibt es für 5 € nur in der Stadt­bü­che­rei Forch­heim. Even­tu­el­le Rest­kar­ten gibt es an der Abendkasse.

Es gel­ten die jeweils am Ver­an­stal­tungs­tag gül­ti­gen Coro­na-Regeln. Bit­te infor­mie­ren Sie sich vor­her über die Home­page der Stadt­bü­che­rei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.