Erhe­bungs­stel­le Zen­sus Land­kreis Lich­ten­fels sucht Interviewer

logo-landkreis-lichtenfels

Befra­gun­gen von Mai bis Juli 2022 / Online­be­wer­bung ab sofort möglich

Wie vie­le Men­schen leben in den deut­schen Städ­ten, Märk­ten und Gemein­den? Gibt es genü­gend Wohn­raum für alle? Wer­den rnehr Schu­len, Stu­di­en­plät­ze oder Alten­hei­me benö­tigt? In wel­che Berei­che muss der Staat zukünf­tig mehr inve­stie­ren? Um die­se und wei­te­re Fra­gen beant­wor­ten zu kön­nen, fin­det alle zehn Jah­re ein soge­nann­ter „Zen­sus“ statt.

2022 ist es wie­der soweit, wes­halb auf Land­kreis­ebe­ne eine sog. Erhe­bungs­stel­le Zen­sus ein­ge­rich­tet wur­de. Sie koor­di­niert die Befra­gung im Land­kreis­ge­biet. Hier­zu wird eine Viel­zahl an Inter­view­ern benö­tigt, die die Befra­gun­gen vor Ort bei den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern durchführen.

Auf­ga­be der Inter­viewe­rin­nen und Inter­view­er ist es, im Rah­men der Haus­hal­te­be­fra­gung eigen­ver­ant­wort­lich die Daten von aus­ge­wähl­ten Bür­gern an deren Woh­nun­gen zu erhe­ben. Es besteht hier­bei eine Aus­kunfts­pflicht per Gesetz für die Befragten.

Die Befra­gun­gen wer­den von Mit­te Mai bis Ende Juli 2022 durch­ge­führt, wobei sich der Inter­view­er sei­ne Zeit inner­halb die­ses Zeit­raums frei ein­tei­len kann. In einem klar abge­grenz­ten Bezirk sind dann rund 100 Haus­hal­te zu befra­gen. Für die­se Tätig­keit erhält der Inter­view­er eine steu­er­freie Auf­wands­ent­schä­di­gung. Nach Aus­kunft des Sta­ti­sti­schen Lan­des­am­tes liegt die­se durch­schnitt­lich bei etwa 800 €.

Zuver­läs­sig­keit und Freund­lich­keit sind Pflicht Um als Inter­view­er tätig wer­den zu kön­nen, muss man voll­jäh­rig sein, über gute Deutsch­kennt­nis­se ver­fü­gen und sei­nen Wohn­sitz in Deutsch­land haben. Ein freund­li­ches Auf­tre­ten, Zuver­läs­sig­keit und ein gewis­sen­haf­ter Umgang mit ver­trau­li­chen Infor­ma­tio­nen gel­ten als obli­ga­to­risch. Um die Inter­view­er ent­spre­chend vor­zu­be­rei­ten, fin­den Anfang 2022 Schu­lun­gen statt.

Wer sich am Zen­sus als Inter­view­er betei­li­gen möch­te, kann sich auf der Home­page des Land­krei­ses unter www​.lkr​-lif​.de/​z​e​n​s​u​s​-​2​0​2​2​/​8​677 bewerben.

Für Rück­fra­gen kön­nen sich Inter­es­sier­te auch mel­den unter 09571/ 18 90 15 oder per Mail an zensus@​landkreis-​lichtenfels.​de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.