CSU-Orts­ver­band Reuth ehrt lang­jäh­ri­ge Mitglieder

Josua Flierl (CSU-Fraktionsvorsitzender), Otto Stirnweiß, Roland Schechtel, Dominik Henkel (Ortsvorsitzender), Thomas Schuster (Stadt- und Kreisrat)
Josua Flierl (CSU-Fraktionsvorsitzender), Otto Stirnweiß, Roland Schechtel, Dominik Henkel (Ortsvorsitzender), Thomas Schuster (Stadt- und Kreisrat)

Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Orts­ver­ban­des bestä­tig­te Vor­stand­schaft im Amt

Zu einer gut besuch­ten Jah­res­haupt­ver­samm­lung konn­te der CSU Orts­ver­band Reuth in den ört­li­chen Pfarr­saal ein­la­den. Vor dem Start der tur­nus­mä­ßi­gen Neu­wah­len blick­te der Vor­sit­zen­de Domi­nik Hen­kel in sei­nem Arbeits­be­richt auf die bei­den ver­gan­ge­nen Jah­re zurück. Zwei­fels­oh­ne war aus Sicht des Orts­ver­ban­des der Besuch der dama­li­gen baye­ri­schen Gesund­heits­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml zum poli­ti­schen Früh­schop­pen einer der abso­lu­ten Höhe­punk­te. Dane­ben erin­ner­te der Orts­vor­sit­zen­de Domi­nik Hen­kel auch an wei­te­re Aktio­nen, wie einen Fach­vor­trag zur Reu­ther Orts­ge­schich­te, wel­che feder­füh­rend durch die CSU Reuth initi­iert wurden.

Neben einer Viel­zahl von Anträ­gen und Initia­ti­ven, wel­che durch Stadt- und Kreis­rat Tho­mas Schu­ster in die ent­spre­chen­den Gre­mi­en ein­ge­bracht wur­den, freu­te sich der Orts­ver­band über die über­fäl­li­ge Sanie­rung des Reu­ther Fried­ho­fes. Wei­ter­hin begrüß­te der Orts­vor­sit­zen­de die Neu­ge­stal­tung des Spiel­plat­zes am Forst­weg, wel­che nach jah­re­lan­gem Ein­satz des Orts­ver­ban­des im Jahr 2020 schluss­end­lich umge­setzt wurde.

Bei der anschlie­ßen­den Neu­wahl der Vor­stand­schaft wur­de Domi­nik Hen­kel in sei­ner Funk­ti­on als Orts­vor­sit­zen­der ein­stim­mig im Amt bestä­tigt. Stadt- und Kreis­rat Tho­mas Schu­ster wur­de als Stell­ver­tre­ter wie­der­ge­wählt. Ergänzt wird die Vor­stand­schaft durch Mar­tin Knorr (Kas­sier) und Eli­sa­beth Schu­ster (Schrift­füh­re­rin). Als Bei­sit­zer fun­gie­ren Otto Stirn­weiß, Dr. Micha­el Schu­ster, Wolf­gang Spör­lein und Jonas Stirnweiß.

Gemein­sam mit Josua Flierl, CSU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der im Forch­hei­mer Stadt­rat, konn­te Domi­nik Hen­kel anschlie­ßend ver­dien­te Mit­glie­der ehren: Für jeweils 25-jäh­ri­ge Mit­glied­schaft wur­den Tho­mas Schu­ster und Otto Stirn­weiß aus­ge­zeich­net. Dar­über hin­aus wur­de Roland Schech­tel eine beson­de­re Ehre zuteil: Für 50 Jah­re Mit­glied­schaft und Enga­ge­ment in der Christ­lich-Sozia­len-Uni­on erhielt er aus den Hän­den von Josua Flierl eine vom baye­ri­schen Mini­ster­prä­si­den­ten Mar­kus Söder unter­zeich­ne­te Ehrenurkunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.