Kul­tur­PLUS-The­men­tag der Uni­ver­si­tät Bam­berg: “Migra­ti­on und Vielfalt”

logo uni bamberg

Mit den Her­aus­for­de­run­gen und Poten­zia­len von Migra­ti­on für die Schu­le beschäf­tigt sich am 12. Novem­ber der Kul­tur­PLUS-The­men­tag der Uni­ver­si­tät Bamberg.

Der Mensch ist ein „ewi­ger Migrant“, zumin­dest aus anthro­po­lo­gi­scher Sicht. Mal bemit­lei­det, mal will­kom­me­nes Human­ka­pi­tal, mal stö­rend oder bedroh­lich – je nach Kul­tur­raum und Zeit.

Was kann zu einem aus­ge­wo­ge­nen und reflek­tier­ten Umgang mit Migra­ti­on bei­tra­gen? Wie kön­nen Schü­le­rin­nen und Schü­lern mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund geför­dert wer­den? Und wel­che Kennt­nis­se und Fähig­kei­ten soll­ten zukünf­ti­gen Lehr­kräf­ten ver­mit­telt wer­den, damit sie eine geglück­te Migra­ti­ons­ge­sell­schaft mit­ge­stal­ten können?

Mit die­sen Fra­gen beschäf­tigt sich am 12. Novem­ber, von 09.00 bis 14.30 Uhr, der The­men­tag des Pro­jekts KulturPLUS/​WegE an der Uni­ver­si­tät Bam­berg, der in die­sem Jahr online statt­fin­den wird. In Vor­trä­gen und Berich­ten wer­den Bei­spie­le aus der Pra­xis the­ma­ti­siert und Dis­kus­sio­nen ange­lei­tet. Die kosten­lo­se Ver­an­stal­tung rich­tet sich vor allem an Lehr­amts­stu­die­ren­de aller Schul­ar­ten und aller Fach­rich­tun­gen sowie als Fort­bil­dung an Leh­re­rin­nen und Lehrer.

Mehr Infor­ma­tio­nen unter: https://​www​.uni​-bam​berg​.de/​w​e​g​e​/​k​u​l​t​u​r​p​l​u​s​/​r​i​n​g​v​o​r​l​e​s​u​n​g​-​t​h​e​m​e​n​t​ag/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.