James Macken­zie im Jun­gen Thea­ter Forchheim

James Mackenzie © Alex Reibrich

James Macken­zie © Alex Reibrich

Gebo­ren und auf­ge­wach­sen in Inver­ness, in den viel­ge­prie­se­nen Schot­ti­schen High­lands, hat Singer/​Songwriter James Macken­zie inzwi­schen eine neue Hei­mat in Nürn­berg gefun­den. Sein Stil bespielt die Sai­ten der Her­zen dank sei­ner fast schon schmerz­haft ehr­li­chen Lyrics und herz­zer­rei­ßen­den Refrains, alles gar­niert mit Ohrwurm-Melodien.

Bei Solo-Per­for­man­ces zieht er das Publi­kum mit Leich­tig­keit in sei­nen Bann, vol­ler Lei­den­schaft und Ehr­lich­keit, die eines Glen Han­sard (The Frames) wür­dig sind. Mit sei­ner Band aller­dings offen­bart James Macken­zie sei­ne här­te­ren, rocki­gen Facet­ten und ver­zau­bert die Men­schen auf eine ganz ande­re Art und Wei­se, wie sein Debut-Album „The Honey­moon“ erfolg­reich demonstriert.

James Macken­zi­es Debut „The Honey­moon“ – das bei Kick­star­ter über 5000 € erzielt hat – ist jetzt über­all erhältlich.

  • Datum: 06.11.2021
  • Uhr­zeit: 20:00 Uhr
  • Jun­ges Thea­ter Forch­heim, Kasern­stra­ße 9, 91301 Forchheim
  • Prei­se: 14 €, ermä­ßigt 12 € | VVK 13,10 €, ermä­ßigt 10,90 € (inkl. VVK- und Systemgebühren)
  • Kar­ten gibt es bei allen an das Reser­vix Ticket­sy­stem ange­schlos­se­nen Vor­ver­kaufs­stel­len, in Forch­heim z.B.
    • NN-Ticket-Point Forch­heim, Horn­schuch­al­lee 7 (09191/722011),
    • Lot­to-Annah­me­stel­le Kef­fer­stein, Horn­schuh­al­lee 21 (09191/3515930)
    • Sowie jeder­zeit online unter www​.jtf​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.