Bun­des­wei­ter Vor­le­se­tag am 19. Novem­ber 2021 – Ein­la­dung für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler im Land­kreis Bamberg

Land­kreis Bam­berg – „Mach mit“ …unter die­sem Mot­to ist am 19.11.2021 ist wie­der Vor­le­se­tag! Zum bun­des­wei­ten Vor­le­se­tag am 19.11.2021 hat sich der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Hol­ger Dre­mel eine beson­de­re Akti­on für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler im Land­kreis Bam­berg ein­fal­len las­sen. Der Abge­ord­ne­te wird per­sön­lich eine Schul­klas­se besu­chen und dort aus einem Kin­der­buch vorlesen.

„Vor­le­sen hat einen sehr posi­ti­ven Ein­fluss auf die Ent­wick­lung von Kin­dern! Kin­der, denen regel­mä­ßig vor­ge­le­sen wird, ver­fü­gen über einen deut­lich grö­ße­ren Wort­schatz als Gleich­alt­ri­ge ohne Vor­le­se­er­fah­rung, haben im Schnitt bes­se­re Noten und spä­ter mehr Spaß am Selbst­le­sen und im Umgang mit Tex­ten. Da aber immer weni­ger Kin­der vor­ge­le­sen bekom­men, ist der bun­des­wei­te Vor­le­se­tag eine her­vor­ra­gen­de Sache“, so der Abgeordnete.

Das Mot­to des dies­jäh­ri­gen Vor­le­se­tags lau­tet „Freund­schaft und Zusam­men­halt“. Pas­send dazu hat der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te sich für das Buch „Fal­scher Alarm: Die Isar Detek­ti­ve ermit­teln“ ent­schie­den. „In dem Detek­tiv­ro­man wird das Münch­ner Maxi­mi­lia­ne­um zum Schau­platz eines spek­ta­ku­lä­ren Ver­bre­chens. Es geht um ein ver­schwun­de­nes Gemäl­de, dem die Isar-Detek­ti­ve Eli­as, Mat­ti, Balu und Flo auf die Spur gehen. Wir wer­den also gemein­sam ein tol­les Aben­teu­er erle­ben“, freut sich Dremel.

Mit dem span­nen­den Roman bringt der Baye­ri­sche Land­tag Kin­dern außer­dem näher, wie das poli­ti­sche System in Bay­ern funk­tio­niert. „Natür­lich kom­me ich auch nicht nur zum Vor­le­sen in die Klas­se. Jedes Kind bekommt von mir außer­dem noch sei­ne eige­ne Aus­ga­be der Isar-Detek­ti­ve geschenkt“, erklärt Dre­mel abschließend.

Inter­es­sier­te Schul­klas­sen kön­nen sich ab sofort im Büro des Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Hol­ger Dre­mel bewer­ben – schrift­lich, oder per Mail (Bit­te mit Anga­be der Schü­ler­an­zahl in der jewei­li­gen Klas­se). Anschlie­ßend ent­schei­det das Los, wel­che Schul­klas­se das Vor­le­se­aben­teu­er gewon­nen hat.

Bewer­bun­gen an:

Abge­ord­ne­ten­bü­ro Hol­ger Dremel

Ost­land­stra­ße 3

96110 Scheß­litz

mdl@​holger-​dremel.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.