Stra­ßen­bau­ar­bei­ten an der ERH 14 in Her­zo­gen­au­rach dau­ern an

Symbolbild Umleitung

Öst­li­che Hin­te­re Gas­se bis vor­aus­sicht­lich 15. Novem­ber gesperrt

Auf­grund von umfang­rei­chen Tief­bau- und Stra­ßen­bau­ar­bei­ten des Land­krei­ses bleibt die öst­li­che Hin­te­re Gas­se (ERH 14) ab Ein­mün­dung “Stein­weg” bis zur „Rey­ther­stra­ße“ für den Durch­gangs­ver­kehr wei­ter­hin gesperrt. Die Bau­maß­nah­me dau­ert vor­aus­sicht­lich bis Mon­tag, 15. Novem­ber an. Die Umlei­tung führt über die Bam­ber­ger Stra­ße – Ring­stra­ße – Zum Flughafen.

Das Land­rats­amt Erlan­gen-Höchstadt und die Stadt Her­zo­gen­au­rach bit­ten alle betrof­fe­nen Ver­kehrs­teil­neh­me­rin­nen und Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis und Ent­schul­di­gung für die ent­ste­hen­den Unannehmlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.