Blick über den Zaun: För­der­ver­ein spen­det erstes Instru­ment an Uni­ver­si­täts­or­che­ster Erlangen

Der vor zwei Jah­ren neu gegrün­de­te Ver­ein zur För­de­rung des Uni­ver­si­täts­or­che­sters Erlan­gen e.V. konn­te zu Beginn des Seme­sters dem Orche­ster das erste Instru­ment als Spen­de über­ge­ben: Eine drin­gend benö­tig­te Tri­an­gel mit ent­spre­chen­dem Zube­hör im Gesamt­wert von 400 € konn­te aus Spen­den­mit­teln finan­ziert wer­den. Das Instru­ment fin­det im aktu­el­len Pro­gramm des Orche­sters sofor­ti­gen Ein­satz und wird beim Kon­zert am 01.02.22 erst­mal öffent­lich zu hören sein. Der Diri­gent Jan Doležel bedank­te sich herz­lich für die Spen­de und unter­strich die Bedeu­tung der Unter­stüt­zung durch den Förderverein.

Der Vorstand des Fördervereins übergibt die Triangel an das Universitätsorchester (Foto: Privat). V.l.n.r. Jonathan Flatt (Schatzmeister), David Pazen (Schlagwerk), Jan Doležel (Dirigent), Valentin Günzler (Vorsitzender) und Behrang Shadidi (Stellv. Vorsitzender).

Der Vor­stand des För­der­ver­eins über­gibt die Tri­an­gel an das Uni­ver­si­täts­or­che­ster (Foto: Pri­vat). V.l.n.r. Jona­than Flatt (Schatz­mei­ster), David Pazen (Schlag­werk), Jan Doležel (Diri­gent), Valen­tin Günz­ler (Vor­sit­zen­der) und Behrang Shadi­di (Stellv. Vorsitzender).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum För­der­ver­ein fin­den sich auf der Home­page www​.uni​or​che​ster​-erlan​gen​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.