3G-plus-Rege­lung in Hof­Bad und HofSau­na ab 30.10.21

HofBad Innenansicht
Im HofBad. Foto STW Hof

Die 14. baye­ri­sche Infek­ti­ons­schutz­maß­nah­men­ver­ord­nung sieht erheb­li­che Locke­run­gen der Ein­schrän­kun­gen durch die Coro­na-Maß­nah­men für Betrie­be und Ein­rich­tun­gen vor, die sich für ein frei­wil­li­ges 3G-plus oder 2G entscheiden.

Die Hof­Bad GmbH hat sich für die Ein­füh­rung der 3G-plus-Rege­lung ab Sams­tag, 30.10.2021 ent­schie­den. Damit sol­len die Bade- und Sau­na­gä­ste ein Stück­chen Nor­ma­li­tät zurück­er­hal­ten. Es ent­fal­len die Abstands­re­ge­lun­gen von 1,5 Metern, sodass kei­ne Per­so­nen­be­gren­zung in allen Sau­na­ka­bi­nen und Bade­becken mehr not­wen­dig ist. Es fin­den außer­dem wie­der regel­mä­ßi­ge Auf­güs­se mit „Wedeln“ statt.

Der Zutritt für Gäste erfolgt nur für geimpf­te, gene­se­ne und gete­ste­te (nur mit PCR-Test) Personen.

Die erfor­der­li­chen Nach­wei­se müs­sen vor Ein­tritt an der Hof­Bad-Kas­se vor­ge­legt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.