12. Cobur­ger Work­shop für Glaskunst

Gravur Workshop, Anne Wenzel, 2018, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg
Gravur Workshop, Anne Wenzel, 2018, Foto: Kunstsammlungen der Veste Coburg
  • Sams­tag, 30. Okto­ber 2021, 9.30 – 17.00 Uhr
  • Sonn­tag, 31. Okto­ber 2021, 9.30 – 17.00 Uhr

Der dies­jäh­ri­ge Work­shop wid­met sich im Nach­gang zur letzt­jäh­ri­gen Son­der­aus­stel­lung „Gra­vur back on tour“ der Tech­nik des Gra­vie­rens. Hen­riik­ka Pöl­lä­nen aus Finn­land, Michae­la Swa­de aus Kas­sel, Chri­sti­an Schmidt aus Zwie­sel, Jaros­la­va Votru­bo­vá aus der Tsche­chi­schen Repu­blik sowie Anne Wen­zel aus Flens­burg demon­strie­ren im Muse­um ihre viel­fäl­ti­gen Tech­ni­ken und Tricks. Besu­che­rin­nen und Besu­cher sind ein­ge­la­den, ihnen bei der Arbeit an den Gra­vur­ma­schi­nen zuzu­schau­en und mit ihnen über ihre Tech­ni­ken und Arbei­ten zu diskutieren.

In allen Innen­räu­men gel­ten die 3‑G-Regeln. Ein Besuch ist nur für Geimpf­te, Gene­se­ne oder Gete­ste­te mög­lich und alle Besu­che­rin­nen und Besu­cher ab 6 Jah­ren müs­sen eine medi­zi­ni­sche Gesichts­mas­ke tra­gen. Aus­nah­men gel­ten für Kin­der bis 6 Jah­ren sowie für Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die im Rah­men des Unter­richts regel­mä­ßig gete­stet werden.

Cor­ne­lia Steg­ner M.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.