Kreis­ver­band der Bana­ter Schwa­ben Forch­heim hielt Mitgliederversammlung

Der Kreis­ver­band der Bana­ter Schwa­ben Forch­heim hielt am 16.10.2021 sei­ne Mit­glie­der­ver­samm­lung ab. Dabei wur­de die bis­he­ri­ge Vor­stand­schaft wie­der bestätigt:

  • Kreis­vor­sit­zen­de: Anne­ma­rie Obernhuber
  • Stell­ver­tre­rin: Erne­sti­ne Jost
  • Stell­ver­tre­ter: Wer­ner Nauy
  • Bei­sit­ze­rin­nen: Inge Bei­sser und Mar­le­ne Nagy
  • Fachreferent*innen: Thea Ber­wan­ger, Maria Petri, Johann Bap­pert, Wal­ter Berwanger
  • Rech­nungs­prü­fer: Alfons Obern­hu­ber und Johann Bücher

Vie­le ver­eins­ty­pi­sche und geplan­te Ver­an­stal­tun­gen muss­ten zuletzt wegen Coro­na abge­sagt oder ver­scho­ben wer­den; z.B. ein Musi­kan­ten­tref­fen, das mit ca. 200 Anmel­dun­gen aus dem gan­zen Bun­des­ge­biet enor­mes Inter­es­se gefun­den hat­te. Es ist nun am 20./21. Mai 2022 vorgesehen.

Das Kirch­weih­fest wur­de nur als gemein­sa­mes Essen abge­hal­ten, statt der übli­chen Advents­fei­er wird es eine Über­ra­schung für die Kin­der bei einer Win­ter­wan­de­rung geben, Sil­ve­ster könn­te wie­der als gemein­sa­mes Essen gefei­ert wer­den. Nähe­res in den kom­men­den Vereinsnachrichten.

Die Kin­der- und Jugend­tanz­grup­pe konn­te trotz allem eini­ge Male im Frei­en pro­ben und will sich auch in der kal­ten Jah­res­zeit unter Ein­hal­tung der gel­ten­den Hygie­ne­vor­schrif­ten in St. Josef Bucken­ho­fen tref­fen. Wer da mal bei Spiel und Tanz rein­schnup­pern will, kann sich ger­ne bei Anne­ma­rie Obern­hu­ber, Tel. 32503 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.