Schie­nen­er­satz­ver­kehr zwi­schen Kro­nach und Probstzella

Die Deut­sche Bahn sperrt am Don­ners­tag und Frei­tag (21. und 22. Okto­ber) wegen Gleis­bau­ar­bei­ten zusätz­lich zu dem bereits gesperr­ten Bereich zwi­schen Pres­sig und Probst­zel­la auch die Bahn­strecke zwi­schen Kro­nach und Pres­sig. Die Bahn ist dafür ver­ant­wort­lich, einen Schie­nen­er­satz­ver­kehr ein­zu­rich­ten. Eine ent­spre­chen­de Anpas­sung der Bus­li­ni­en wur­den von der Mobi­li­täts­zen­tra­le des Land­krei­ses bereits ange­passt. Abge­ru­fen wer­den kön­nen die­se unter https://​www​.land​kreis​-kro​nach​.de/​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​-​u​n​d​-​v​e​r​k​e​h​r​/​o​e​p​n​v​-​f​a​h​r​p​l​a​e​n​e​-​b​u​s​-​u​n​d​-​b​a​hn/.

Bei die­ser Gele­gen­heit wird noch dar­auf hin­ge­wie­sen, dass auf­grund der Nut­zung des Bahn­hofs­plat­zes in Lud­wigs­stadt als Kies­ab­la­ge­stel­le die dor­ti­ge Bus­hal­te­stel­le nicht ange­fah­ren wer­den kann. Die betrof­fe­nen Fahr­gä­ste wer­den des­halb gebe­ten, auf die Hal­te­stel­le in der Kro­nacher Stra­ße auszuweichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.