Fran­ken­bund-Grup­pe Bay­reuth lädt ein zum Vor­trag „Hei­mat hat vie­le Gesichter“

Der Fran­ken­bund – Grup­pe Bay­reuth – lädt herz­lich ein zum Vor­trag „Hei­mat hat vie­le Gesich­ter“ am Diens­tag, 2.11.21 um 18 Uhr ins Restau­rant Sud­pfan­ne, in Bayreuth-Oberkonnersreuth

Der Refe­rent und Histo­ri­ker, Adri­an Ross­ner, aus Zell im Fich­tel­ge­bir­ge, ver­sucht, die gro­ßen Ent­wick­lungs­li­ni­en der Regio­nal­ge­schich­te nach­zu­zeich­nen: Von der ersten Besied­lung über das Mit­tel­al­ter bis ins Indu­strie­zeit­al­ter zeigt er schlag­licht­ar­tig, wel­che Zusam­men­hän­ge die histo­ri­sche Ent­wick­lung beein­flus­sen und wie genau sie zur Aus­prä­gung der ganz typi­schen boden­stän­di­gen Kul­tur geführt haben. Gera­de das Fich­tel­ge­bir­ge besticht bis heu­te durch sei­ne immense kul­tu­rel­le Viel­falt, die sich in erster Linie durch die histo­ri­schen Ent­wick­lun­gen erklä­ren lässt: Gemein­sam bege­ben wir uns auf eine span­nen­de Spu­ren­su­che durch die Geschich­te, um am Ende der Iden­ti­tät der Land­schaft nach­spü­ren u können.

Ein­tritt frei, Spen­den sind erwünscht. Bit­te die aktu­el­len 3G-Bestim­mun­gen beachten!

Info: https://​fran​ken​bund​bay​reuth​.jim​do​free​.com/ oder Tel. 0921–39094

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.