Strul­len­dorf: Bun­des­li­garück­run­den­start E‑Dart am 16.10.2021

Nach über einem Jahr Coro­na­pau­se flo­gen am Sams­tag, den 16.10.2021 wie­der die Pfei­le im Ver­eins­heim der Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf. Die E‑Dart Bun­des­li­ga ist zurück! Zu Gast waren die haus­ho­hen Favo­ri­ten aus Det­tel­bach „Mac Leods“, gegen wel­che man im Hin­spiel am 19.09.2020 mit 16:4 ver­lo­ren hat­te. Auf­stel­lung der Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf: Rüdi­ger Schrö­der, Klaus Nagen­gast, Andre­as Schnei­der, Andre­as Sei­bel, Mar­kus Wal­lach, Ste­fan Scharf (Kapi­tän) und Bene­dikt Gut.

Die Favo­ri­ten aus Det­tel­bach konn­ten sich von Anfang an ein klei­nes „Pol­ster“ ver­schaf­fen und die­ses am Ende ins Ziel brin­gen. Trotz eines star­ken Kampf­gei­stes der Para­dies­vö­gel muss­te man die Nie­der­la­ge zuhau­se in Kauf neh­men. Mit dem Ergeb­nis von 14:6 braucht man sich den­noch nicht ver­stecken. Eine kla­re Lei­stungs­stei­ge­rung im Ver­gleich zum Hin­spiel war vor­han­den. Des Wei­te­ren kommt jetzt die hei­ße Pha­se der Sai­son. Gegen die Tabel­len­nach­barn muss nun gepunk­tet wer­den, um einen mög­li­chen Rele­ga­ti­ons­platz zu umgehen.

Am 30.10.2021 geht es zum Dop­pel­spiel­tag nach Immen­reuth. Dort wird gegen den Mit­auf­stei­ger „DC Wald­rast e.V. 1“ und das dor­ti­ge Heim­team „DC Black Pub“ gespielt.

Para­dies­vö­gel Strul­len­dorf, Bene­dikt Gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.