Kir­cheh­ren­ba­cher Gemein­de­bi­blio­thek St. Bar­tho­lo­mä­us geht mit Onlei­he neue Wege

Symbol -Bild Bücherei

Rund um die Uhr digi­ta­le Medi­en aus­lei­hen: Am 22.10.2021 star­tet die Gemein­de­bi­blio­thek Kir­cheh­ren­bach die Onlei­he im Ver­bund Leo-Nord

Aus­wäh­len, ein­log­gen, her­un­ter­la­den – so ein­fach funk­tio­niert das digi­ta­le Aus­lei­hen bei der Gemein­de­bi­blio­thek. Das neue Ange­bot star­tet am 22.10.2021 um 16.30 Uhr mit einem sym­bo­li­schen Start­schuss. Anschlie­ßend hat die Büche­rei von 17 – 20 Uhr geöff­net, ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter ste­hen für Fra­gen zur Onlei­he zur Ver­fü­gung. Eine Anmel­dung für Inter­es­sier­te ist eben­falls mög­lich. Mit der Onlei­he kann jeder Biblio­theks­kun­de rund um die Uhr aktu­el­le Best­sel­ler oder Hör­bü­cher aus­lei­hen, egal, ob von zu Hau­se oder unter­wegs. Er braucht dazu nur einen Inter­net­an­schluss sowie einen PC, Lap­top, E‑Reader, ein Tablet oder Smart­pho­ne und einen gül­ti­gen Bibliotheksausweis.

Beson­de­rer Vor­teil: Der zusätz­li­che Ser­vice ist für Biblio­theks­kun­den mit gül­ti­gem Nut­zer­kon­to kosten­los. Gül­tig bedeu­tet, dass die Jah­res­ge­bühr für das lau­fen­de Jahr bezahlt sein muss. Mahn­ge­büh­ren gibt es bei der Onlei­he nicht: Nach Ablauf der Aus­leih­frist lässt sich die Datei nicht mehr öff­nen. Die „Rück­ga­be“ erfolgt sozu­sa­gen automatisch.

Im Bestand der Onlei­he befin­den sich – zusätz­lich zu den 11.000 Bän­den in der Büche­rei – mehr als 20.000 eBooks, eAu­di­os, Zeit­schrif­ten und Zei­tun­gen in digi­ta­ler Form. Gemein­de und Biblio­thek stel­len mit dem Ange­bot der Onlei­he ihre Lei­stungs­viel­falt und Moder­ni­tät ein­drucks­voll unter Beweis. Ins­be­son­de­re in Coro­na-Zei­ten ist die digi­ta­le Anschluss­fä­hig­keit für Büche­rei­en von wich­ti­ger Bedeutung.

Gemein­de­bi­blio­thek St. Bar­tho­lo­mä­us Kirchehrenbach

Altes Rat­haus, Pfarr­stra­ße 1, Kirchehrenbach

www​.gemein​de​bi​blio​thek​-kir​cheh​ren​bach​.de

Infos zur Onlei­he: www​.leo​-nord​.onlei​he​.de

Öff­nungs­zei­ten:

  • Mitt­woch: 16:00 – 17:30 Uhr
  • Frei­tag: 19:00 – 20:00 Uhr
  • Sonn­tag: 10:00 – 12:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.