2. Wir Bauen!-Messe im Ener­gie­park Hirschaid am 23. und 24. Oktober

Baumesse in Hirschaid logo

Kein Ange­bot ohne die Wir-Bauen!-Messe!
Ein­tritt frei.

Gehö­ren Sie auch zu den Men­schen die Ihren Traum vom woh­li­gen Eigen­heim in die Tat umset­zen möch­ten? Haben Sie dar­an gedacht zu bau­en, oder haben Sie viel­leicht schon ein Haus gekauft und wol­len es reno­vie­ren oder sanie­ren? Der Klas­si­ker ist natür­lich das eige­ne Haus. Der beste Zeit­punkt ein­mal nach der Hei­zung, einem neu­en Bad, einer Pho­to­vol­ta­ik­lö­sung, den Fen­stern oder dem Dach zu schau­en. Dann soll­ten Sie auf kei­nen Fall die „WIR BAUEN“-Baufachmesse 2021 am 23. und 24. Okto­ber in Hirschaid verpassen!

Baumesse in Hirschaid: Über 50 regionale Anbieter bieten qualifizierte Beratung

Bau­mes­se in Hirschaid: Fast 50 regio­na­le Anbie­ter bie­ten qua­li­fi­zier­te Beratung

Fast 50 aus­schließ­lich regio­na­le Hand­wer­ker fin­den im Ener­gie­park genü­gend Raum um sich und ihr indi­vi­du­el­les Lei­stungs­port­fo­lio zu präsentieren.

Der Ver­an­stal­ter Hei­ko Bay­er­lieb aus Ger­ach bei Bam­berg zeigt sich im Vor­feld zuver­sicht­lich: „Nach der erfolg­rei­chen Pre­miè­re im letz­ten Herbst freu­en wir uns natür­lich auf eine Fort­set­zung und auch dar­auf das am Sonn­tag in Hirschaid ver­kaufs­of­fen ist und der gro­ße Herbst­markt statt­fin­det. Der Weg nach Hirschaid wird sich auf jeden Fall loh­nen. Nach wie vor ist es sehr schwie­rig gute Hand­wer­ker aus der Regi­on zu fin­den und trotz vol­ler Auf­trags­bü­cher zu einer Mes­se­ver­an­stal­tung, noch dazu an einem Wochen­en­de, zu über­zeu­gen. Doch es hat wie­der irgend­wie funk­tio­niert und die Besu­cher kön­nen sich auf eine bun­te Palet­te an Anbie­tern rund ums Eigen­heim freu­en. Der Ener­gie­park in Hirschaid bie­tet beste Vor­aus­set­zun­gen. Ange­fan­gen bei der beein­drucken­den Hal­le, den Vor­trags­mög­lich­kei­ten, der guten Erreich­bar­keit bis hin zu genü­gend Park­plät­zen. Es macht Spaß eine Mes­se in so einem pro­fes­sio­nel­len Umfeld zu orga­ni­sie­ren“. Neben den Stän­den gibt es auch eine Vor­trags­rei­he die an bei­den Tagen 12 Vor­trä­ge bietet.

Alle Stän­de sind eben­erdig auf einer Flä­che bar­rie­re­frei zu errei­chen. Las­sen Sie sich alles was Ihr Bau­vor­ha­ben betrifft von Fach­leu­ten, mit jah­re­lan­ger Berufs­er­fah­rung erklä­ren. Hier­bei ist es egal ob Anbau, Neu­bau, Umbau oder Ande­res – hier wer­den Sie immer fun­diert beraten.

För­de­rung Hei­zung: Bis zu 45 Pro­zent zahlt der Staat

Die staat­li­che För­de­rung für eine neue Hei­zung ist nach wie vor immens: aller­dings wer­den Gas­brenn­wert­hei­zun­gen nur noch in Kom­bi­na­ti­on mit erneu­er­ba­ren Ener­gien geför­dert, Ölbrenn­wert­hei­zun­gen gar nicht mehr. Mit der Neu­aus­rich­tung der För­de­rung für eine Hei­zung sorgt der Gesetz­ge­ber für neue Impul­se in der Wär­me­wen­de. Wer hier Fra­gen hat, kann sich unter ande­rem bei regio­na­len Fir­men direkt an den Stän­den umsehen.

Baum­boom setzt sich unter­des­sen auch 2021 fort

Mit über 77.000 Bau­ge­neh­mi­gun­gen wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr im Frei­staat trotz Coro­na noch ein­mal mehr Beschei­de erteilt als in den Rekord­jah­ren zuvor. Auch im Bam­ber­ger und Forch­hei­mer Umland gibt es immer­wie­der zahl­rei­che neue Bau­ge­bie­te der Kom­mu­nen, die nach der Erschlie­ßung blitz­schnell aus­ver­kauft sind. Der Wil­le zum Eigen­heim ist unge­bro­chen. So sind auf der Wir Bauen!-Messe auch Haus­an­bie­ter wie Den­nert, Han­se Haus, Haas Haus, Fin­ger­haus, Finn­la­mel­li Holz­haus, OHB Mas­siv­haus oder Wolf System­haus ver­tre­ten. Mit den Finanz­mak­lern Bau­fi Unter­fran­ken aus Nüd­lin­gen steht auch ein kom­pe­ten­ter Part­ner für Finan­zie­run­gen zur Ver­fü­gung. Zwei­mal am Tag geben die Spe­zia­li­sten im Vor­trags­raum auch Ein­blicke wie man eine Haus­fi­na­zie­rung von Beginn an auf soli­de Füße stel­len sollte.

Zahl­rei­che wei­te­re Unter­neh­men aus der nahen Regi­on stel­len sich vor und hel­fen Ihnen dabei ihre per­sön­li­che Note in ihr Bau­pro­jekt ein­flie­ßen zu las­sen. Es wird Alt­be­währ­tes prä­sen­tiert, Alter­na­ti­ven wer­den auf­ge­zeigt und Neu­hei­ten vor­ge­stellt. „WIR BAU­EN“ die per­fek­te Gele­gen­heit sich auf höch­stem Niveau zu infor­mie­ren, sich krea­ti­ve Anre­gun­gen zu holen oder auch ein­fach nur Erfah­run­gen auszutauschen.

Da man für gewöhn­lich nur ein­mal in sei­nem Leben baut, an- oder umbaut, soll­te doch alles zu 100% so ein wie man es sich vor­stellt. Bei jedem Bau­vor­ha­ben ist es klug sich neben der Qua­li­tät natür­lich auch beim Preis abzu­si­chern. Las­sen Sie uns Ihnen dabei hel­fen und besu­chen Sie die „WIR BAUEN“-Messe. Die Mes­se ist an bei­den Tagen Sams­tag und Sonn­tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu allen Aus­stel­lern und zur WIR-BAUEN!-Messe fin­den Sie auch unter www​.wir​-bau​en​-maga​zin​.de.

Wir Bauen!-Messe in Hirschaid

Vor­trags­pro­gramm im Glashaus

Sams­tag, der 23. Okto­ber 2021

11.00 Uhr Auf dem Weg zum Eigen­heim. Aber wie finan­zie­ren? Tipps vom Profi
Bau­fi Unter­fran­ken · Seba­sti­an Mar­tin Ümp­fig­str. 11b · 97720 Nüdlingen

11.45 Uhr Feuch­te Wän­de, nas­se Kel­ler fach­ge­recht sanieren
BKM Man­nes­mann Am Gro­ßen Weg 56 · 96164 Kemmern

12.15 Uhr Infor­ma­tio­nen der Poli­zei zum Ein­bruch­schutz – Prä­ven­ti­on lohnt sich!
Kri­mi­nal­po­li­zei Bamberg

13.00 Uhr Wel­che Hei­zung ist die Rich­ti­ge? Hei­zungs­tausch ja oder nein?
Ener­gie­be­ra­tung Chri­sta But­ter­hof-Lorenz, Gold­witzer­stra­ße 7, 91077 Neun­kir­chen am Brand

13.45 Uhr Rohr­repa­ra­tur & Rohr­sa­nie­rung ohne Auf­zu­gra­ben. Geiz ist geil! Aber Vor­sicht vor den Kanal­hai­en. Wie man Abzocke ver­hin­dern kann.
Rohr­rei­ni­gung Rit­ter, Tan­nen­weg 17, 96117 Memmelsdorf

14.30 Uhr Durch Feuch­te & Näs­se zer­stör­te Mau­ern und Put­ze nach­hal­tig Sanieren
Chri­sti­an Demuth Bau & Sanie­run­gen · Veinal-Part­ner Kel­ler­str. 25 · 96114 Hirschaid

15.00 Uhr Haben Sie ein eige­nes Anwe­sen. Wel­che För­der­mög­lich­kei­ten gibt es.
Ener­gie­be­ra­tung Chri­sta But­ter­hof-Lorenz, Gold­witzer­stra­ße 7, 91077 Neun­kir­chen am Brand

15.45 Uhr Pho­to­vol­ta­ik im Eigenheim
r.con ener­gy GmbH, Bahn­hof­s­pl. 7, 96145 Seß­lach www​.rcon​.ener​gy

16.15 Uhr „Bera­tungs­an­ge­bo­te zum ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Sanie­ren und Bau­en. Kom­pe­tent, umfas­send, neu­tral und gefördert.“
Refe­rat Ener­gie, Umwelt und Nach­hal­tig­keit Mozart­stra­ße 9 · 80336 München

Sonn­tag, der 24. Okto­ber 2021

1.00 Uhr Durch Feuch­te und Näs­se zer­stör­te Mau­ern und Put­ze nach­hal­tig Sanieren
Chri­sti­an Demuth Bau & Sanie­run­gen · Veinal-Part­ner Kel­ler­str. 25 · 96114 Hirschaid

12.00 Uhr Infor­ma­tio­nen der Poli­zei zum Ein­bruch­schutz – Prä­ven­ti­on lohnt sich!
Kri­mi­nal­po­li­zei Bamberg

13.00 Uhr Wel­che Hei­zung ist die Rich­ti­ge? Hei­zungs­tausch ja oder nein?
Ener­gie­be­ra­tung Chri­sta But­ter­hof-Lorenz, Gold­witzer­stra­ße 7, 91077 Neun­kir­chen am Brand

13.30 Uhr Rohr­repa­ra­tur & Rohr­sa­nie­rung ohne Auf­zu­gra­ben. Geiz ist geil! Aber Vor­sicht vor den Kanal­hai­en. Wie man Abzocke ver­hin­dern kann.
Rohr­rei­ni­gung Rit­ter, Tan­nen­weg 17, 96117 Memmelsdorf

14.00 Uhr Haben Sie ein eige­nes Anwe­sen. Wel­che För­der­mög­lich­kei­ten gibt es.
Ener­gie­be­ra­tung Chri­sta But­ter­hof-Lorenz, Gold­witzer­stra­ße 7, 91077 Neun­kir­chen am Brand

14.45 Uhr Pho­to­vol­ta­ik im Eigenheim
r.con ener­gy GmbH, Bahn­hof­s­pl. 7, 96145 Seß­lach www​.rcon​.ener​gy

15.30 Uhr Auf dem Weg zum Eigen­heim. Aber wie finan­zie­ren? Tipps vom Profi.
Bau­fi Unter­fran­ken · Seba­sti­an Mar­tin Ümp­fig­str. 11b · 97720 Nüdlingen

16.00 Uhr „Bera­tungs­an­ge­bo­te zum ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Sanie­ren und Bau­en. Kom­pe­tent, umfas­send, neu­tral und gefördert.“
Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern e.V. Refe­rat Ener­gie, Umwelt und Nach­hal­tig­keit Mozart­stra­ße 9 · 80336 München

16.30 Uhr Feuch­te Wän­de, nas­se Kel­ler fach­ge­recht sanieren
BKM Man­nes­mann Am Gro­ßen Weg 56 · 96164 Kemmern

Impres­sio­nen von der Mes­se 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.