Neue Bob­by-Cars für die Wun­sie­de­ler Kindergärten

1. Bürgermeister Nicolas Lahovnik (r.) und SWW-Geschäftsführer Marco Krasser
1. Bürgermeister Nicolas Lahovnik (r.) und SWW-Geschäftsführer Marco Krasser

Im Zuge der Erneue­rung des Fuhr­parks der SWW Wun­sie­del und des WUN Infra­struk­tur KU, wur­den in den ver­gan­ge­nen Mona­ten meh­re­re Fahr­zeu­ge durch das Auto­haus MGS Motor Grup­pe Sticht GmbH & Co. KG ausgetauscht.

Zusätz­li­che fünf Fahr­zeu­ge durf­te die SWW Wun­sie­del GmbH die­se Woche nun auch für die klei­nen Mit­bür­ger will­kom­men hei­ßen. Die fünf Bob­by-Cars zeich­nen sich durch ihr sport­li­ches Design und ihre robu­ste Tech­nik aus und wer­den in Zukunft von den Kin­dern der Kin­der­gär­ten in Wun­sie­del zum Spie­len genutzt.

Die SWW Wun­sie­del GmbH hat am 15.10.2021 die fünf fabrik­neu­en Bob­by Cars, die vom Auto­haus MGS in Wun­sie­del gespen­det wur­den, an den Ersten Bür­ger­mei­ster der Stadt Wun­sie­del, Nico­las Lahov­nik über­ge­ben, und wünscht den Fahr­an­fän­gern eine all­zeit gute und unfall­freie Fahrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.