medi bay­reuth am Sonn­tag zu Gast bei den Ham­burg Towers

symbolbild basketball

Gera­de ein­mal zwölf Tage nach dem Auf­ein­an­der­tref­fen im Ach­tel­fi­na­le des Magen­t­aS­port BBL Pokals kreu­zen sich an die­sem Wochen­en­de die Wege von medi bay­reuth und den Ham­burg Towers erneut. Dies­mal fin­det die Par­tie jedoch nicht in Bay­reuth, son­dern im hohen Nor­den, näm­lich in der edel​-optics​.de Are­na im Ham­bur­ger Stadt­teil Wil­helms­burg statt. Schon wie­der aus­wärts, könn­te man auf Bay­reu­ther Sei­te stöh­nen, ist das Match des 4. Spiel­ta­ges in der easy­Credit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga bereits das sech­ste Pflicht­spiel in die­ser Sai­son, wel­ches das Team von Head Coach Raoul Kor­ner in frem­der Hal­le zu bestrei­ten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.