Bay­reuth: Kulm­ba­cher Stra­ße gesperrt

Symbolbild Sperrung

BAY­REUTH – Die Kulm­ba­cher Stra­ße wird ab Mitt­woch, 13. Okto­ber, bis Don­ners­tag, 21. Okto­ber, im Bereich zwi­schen Kreuz und Dr.-Franz-Straße wegen Bau­ar­bei­ten voll­stän­dig gesperrt. Die Umlei­tung führt über Kreuz, Lip­pa­cher­stra­ße und Frö­bel­stra­ße zur Kulm­ba­cher Stra­ße bezie­hungs­wei­se umge­kehrt. Die Zufahrt zum Rat­haus II ist nur aus Rich­tung Fröbelstraße/​Kulmbacher Stra­ße mög­lich. Wäh­rend der Sper­rung ent­fal­len die Bus­hal­te­stel­len „Rat­haus II“ und „Frö­bel­stra­ße“ der Linie 306 stadt­ein- und stadt­aus­wärts ersatz­los. Fahr­gä­ste müs­sen des­halb auf die Hal­te­stel­len „Lip­pa­cher­stra­ße“ und „Kulm­ba­cher Stra­ße“ ausweichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.