Bay­reuth: Anne Haug domi­niert beim IRON­MAN 70.3 Lanzarote

Anne Haug dominiert beim Ironman auf Lanzarote / Foto: Club La Santa / Ironman

Anne Haug domi­niert beim Iron­man auf Lan­za­ro­te / Foto: Club La San­ta / Ironman

Mit einer phä­no­me­na­len Lei­stung gewann Anne Haug deut­lich den IRON­MAN 70.3 Lan­za­ro­te auf der äußerst anspruchs­vol­len Strecke auf der Kana­ren­in­sel. Die amtie­ren­de IRON­MAN Welt­mei­ste­rin und CHAL­LEN­GE Roth Sie­ge­rin kam nach 28:40 Minu­ten als Drit­te mit 1:39 Minu­ten Rück­stand aus dem Was­ser. Schnel­ler beim Swimsplit waren nur die bei­den Brit­ti­nen India Lee und Kai­da Kivio­ja die gemein­sam aus dem Meer an der Playa Blan­ca stie­gen. Nach 50 Kilo­me­ter konn­te die Bay­reu­the­rin Haug sich erst­mals an die Spit­ze set­zen und die Füh­rung über­neh­men. Nik­ke Bar­lett blieb Haug auf den Fer­sen und hat­te am Ende der Rad­strecke 10 Sekun­den Vor­sprung. Beim anschlie­ßen­den Halb­ma­ra­thon nach 2:35:20 Stun­den für das Rad­fah­ren glänz­te die Sport­le­rin vom Team Ice­hou­se Bay­reuth mit dem schnell­sten Halb­ma­ra­thon des Tages in 1:20:48. Die­se Zeit wur­de nur von zwei Pro­fi-Her­ren getoppt. Nach 4:30:31 Stun­den finish­te Sie als Sie­ge­rin. Nik­ki Bart­lett folg­te mit 8:33 Minu­ten Rück­stand, Bron­ze ging an India Lee mit einer End­zeit von 4:41:35 Stun­den. Bei den Män­nern sieg­te der Däne Dani­el Bækkegard.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.