Bay­reu­ther Bau­aus­schuss tagt am 12. Oktober

BAY­REUTH – Am Diens­tag, 12. Okto­ber, tagt um 16 Uhr im gro­ßen Sit­zungs­saal des Neu­en Rat­hau­ses, Luit­pold­platz 13, 2. Stock, der Bau­aus­schuss des Bay­reu­ther Stadt­ra­tes. Auf der Tages­ord­nung steht unter ande­rem der Umbau des Ver­kehrs­kno­ten­punk­tes Äuße­re Nürn­ber­ger Stra­ße/­Gott­lieb-Keim-Stra­ße/­Wolfs­ba­cher Stra­ße. Hier sind unter ande­rem eine Licht­si­gnal­an­la­ge und der Neu­bau eines zusätz­li­chen Geh­we­ges ent­lang der Wolfs­ba­cher Stra­ße geplant. Dar­über hin­aus beschäf­tigt sich der Bau­aus­schuss mit der Wid­mung und Ein­zie­hung von Teil­flä­chen eines beschränkt-öffent­li­ches Weges bzw. Plat­zes. Kon­kret geht es dabei um den Fuß- und Rad­weg Eichen­dorff­ring-Jugend­her­ber­ge (Wid­mung) und den Park­platz am Sport­platz Jakobstra­ße (Ein­zie­hung).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.