Pom­mers­fel­de­ner Grund­schu­len erhal­ten Unter­stüt­zung bei der Digitalisierung

Ama­zon und P3 Logi­stic Parks enga­gie­ren sich am Stand­ort Pommersfelden

Amazon und P3 übergaben jeweils 5.000 € an die Gemeinde Pommersfelden. V.l.n.r.: Thomas Peter (Standortleiter Amazon), Cordula Schmeidl (Schulrektorin), Gerd Dallner (Erster Bürgermeister) und Nicholas Haas (Senior Project Manager P3). Foto: P3 Logistic Parks

Ama­zon und P3 über­ga­ben jeweils 5.000 € an die Gemein­de Pom­mers­fel­den. V.l.n.r.: Tho­mas Peter (Stand­ort­lei­ter Ama­zon), Cor­du­la Schmeidl (Schul­rek­to­rin), Gerd Dall­ner (Erster Bür­ger­mei­ster) und Nicho­las Haas (Seni­or Pro­ject Mana­ger P3). Foto: P3 Logi­stic Parks

Der Online­ver­sand­händ­ler Ama­zon und P3 Logi­stic Parks, ein füh­ren­der Ent­wick­ler und lang­fri­sti­ger Eigen­tü­mer von Logi­stik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, unter­stüt­zen mit einer gemein­sa­men Spen­de in Höhe von ins­ge­samt 10.000 Euro das Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt von zwei Grund­schu­len der Gemein­de Pom­mers­fel­den. Dort baut P3 aktu­ell für Ama­zon ein Ver­teil­zen­trum, das im Herbst 2021 in Betrieb gehen soll.

Nicht alle Eltern, Schü­ler und Gemein­den kön­nen sich die not­wen­di­ge Hard- und Soft­ware des digi­ta­len Unter­richts lei­sten. Mit­tel durch die För­der­pro­gram­me des Bun­des sind oft lücken­haft oder kom­men nicht schnell genug in den Schu­len an. Die Gemein­de Pom­mers­fel­den bei Bam­berg setzt für sei­ne zwei Grund­schu­len des­halb pro­ak­tiv ein Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt um, das Schü­ler und Lehr­kräf­te im Schul­all­tag in Fol­ge der Pan­de­mie ent­la­sten soll. Im Rah­men des Pro­jekts sol­len die Schul­ge­bäu­de einen eige­nen Glas­fa­ser­an­schluss und WLAN in allen Klas­sen­zim­mern erhal­ten. Außer­dem bekom­men Schü­ler und Lehr­kräf­te eige­ne Tablets.

Als loka­les Unter­neh­men möch­ten wir auch ein guter Nach­bar sein, der in der Gemein­de Ver­ant­wor­tung über­nimmt. Des­halb möch­ten wir, neben ande­ren För­der­pro­jek­ten vor Ort, die Digi­ta­li­sie­rung der Schu­len in Pom­mers­fel­den aktiv unterstützen.

Sön­ke Kewitz, Geschäfts­füh­rer von P3 Logi­stic Parks Deutschland

Sön­ke Kewitz, Geschäfts­füh­rer von P3 Logi­stic Parks Deutsch­land: „Die Coro­na-Pan­de­mie hat die Digi­ta­li­sie­rung in den Schu­len zwar beschleu­nigt, doch es gibt wei­ter­hin deut­li­che Lücken bei der tech­ni­schen Aus­stat­tung. In Pom­mers­fel­den und vie­len ande­ren Gemein­den liegt das schlicht dar­an, dass erfor­der­li­che Mit­tel feh­len. Als loka­les Unter­neh­men möch­ten wir auch ein guter Nach­bar sein, der in der Gemein­de Ver­ant­wor­tung über­nimmt. Des­halb möch­ten wir, neben ande­ren För­der­pro­jek­ten vor Ort, die Digi­ta­li­sie­rung der Schu­len in Pom­mers­fel­den aktiv unterstützen.“

Tho­mas Peter, Stand­ort­lei­ter des neu­en Ama­zon Ver­teil­zen­trums in Pom­mers­fel­den: „Inno­va­ti­on wird bei Ama­zon groß­ge­schrie­ben. Uns ist es daher sehr wich­tig, dass Kin­dern und Jugend­li­chen die nöti­gen Mit­tel zur Ver­fü­gung ste­hen, um die digi­ta­le Welt zu erkun­den und ihre Chan­cen zu nut­zen. Wir freu­en uns beson­ders, die­se Unter­stüt­zung in Pom­mers­fel­den zu ermög­li­chen – unse­rem neu­en Zuhause.“

Die Spen­de trägt dazu bei, dass alle Schü­ler unab­hän­gig von sozia­len Unter­schie­den ler­nen kön­nen. Außer­dem ermög­licht sie den Lehr­kräf­ten, bei Bedarf ohne Wei­te­res auf digi­ta­len Unter­richt umzu­stel­len. Über die Pan­de­mie hin­aus wird das Wis­sen über digi­ta­le Schlüs­sel­kom­pe­ten­zen nach­hal­tig geför­dert, eine unver­zicht­ba­re Fähig­keit im digi­ta­len Zeitalter.

Uns ist es sehr wich­tig, dass Kin­dern und Jugend­li­chen die nöti­gen Mit­tel zur Ver­fü­gung ste­hen, um die digi­ta­le Welt zu erkun­den und ihre Chan­cen zu nut­zen. Wir freu­en uns beson­ders, die­se Unter­stüt­zung in Pom­mers­fel­den zu ermög­li­chen – unse­rem neu­en Zuhause.

Tho­mas Peter, Stand­ort­lei­ter des neu­en Ama­zon Ver­teil­zen­trums in Pommersfelden

Gerd Dall­ner, Erster Bür­ger­mei­ster der Gemein­de Pom­mers­fel­den: „Die Coro­na-Kri­se hat noch ein­mal sehr deut­lich gemacht, dass vor allem unse­re Schu­len digi­tal bes­ser aus­ge­stat­tet wer­den müs­sen. Zu einer zeit­ge­mä­ßen digi­ta­len Aus­stat­tung gehö­ren für uns auch mobi­le End­ge­rä­te für alle Schüler/​innen und alle Lehrer/​innen. Das ist natür­lich mit hohen Inve­sti­tio­nen ver­bun­den. Der Schul­ver­band Pom­mers­fel­den freut sich daher über das finan­zi­el­le Enga­ge­ment der Fir­men Ama­zon und P3.“

Die För­de­rung loka­ler Pro­jek­te an ihren Stand­or­ten und das Enga­ge­ment vor Ort ist P3 und Ama­zon wich­tig. So unter­stüt­zen bei­de Unter­neh­men auch in ande­re Gemein­den aktiv loka­le Ver­ei­ne und Ver­bän­de, die sich für das Gemein­wohl engagieren.


Über P3 Logi­stic Parks

P3 ist ein lang­fri­sti­ger Eigen­tü­mer und Ent­wick­ler von euro­päi­schen Logi­stik­im­mo­bi­li­en mit rund 6,3 Mio. m² ver­miet­ba­re Flä­che und einer umfang­rei­chen Land­bank für wei­te­re Ent­wick­lun­gen. Seit knapp 20 Jah­ren inve­stiert das Unter­neh­men auf den euro­päi­schen Märk­ten und ist inzwi­schen in zwölf Län­dern aktiv. Mit Haupt­sitz in Prag beschäf­tigt P3 mehr als 200 Mit­ar­bei­ter in zwölf Büros in wich­ti­gen euro­päi­schen Städ­ten und unter­stützt Kun­den aus unter­schied­lich­sten Bran­chen von der Stand­ort­wahl über die Geneh­mi­gung, Beschaf­fung und Kon­struk­ti­on der Logi­stik­im­mo­bi­li­en hin­aus bis zum Pro­per­ty Manage­ment. P3 befin­det sich voll­stän­dig im Besitz von GIC (Government of Sin­g­a­po­re Invest­ment Cor­po­ra­ti­on). Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu P3 fin­den Sie unter www​.p3parks​.com

Über Ama­zon

Ama­zon wird von vier Grund­prin­zi­pi­en gelei­tet: Fokus auf Kund:innen statt auf den Wett­be­werb, Lei­den­schaft fürs Erfin­den, Ver­pflich­tung zu ope­ra­ti­ver Exzel­lenz und lang­fri­sti­ges Den­ken. Ama­zon strebt danach, das kun­den­ori­en­tier­te­ste Unter­neh­men, der beste Arbeit­ge­ber und der sicher­ste Arbeits­platz der Welt zu sein. Kun­den­re­zen­sio­nen, 1‑Click-Shop­ping, per­so­na­li­sier­te Emp­feh­lun­gen, Prime, Ver­sand durch Ama­zon, AWS, Kind­le Direct Publi­shing, Kind­le, Fire Tablets, Fire TV, Ama­zon Echo, Ale­xa, Just-Walk-Out-Tech­no­lo­gie, Ama­zon Stu­di­os und The Cli­ma­te Pledge sind nur eini­ge Bei­spie­le, für die Ama­zon Pio­nier­ar­beit gelei­stet hat. Mehr Infor­ma­tio­nen auf www​.about​ama​zon​.de und auf Twit­ter unter @AmazonNewsDE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.