Zwei „Repa­ra­tur-Cafés“ in Forchheim

Reparatur-Café in Forchheim
Reparatur-Café in Forchheim

Kli­ma-Akti­ons­wo­che setzt Akzen­te: Es fin­den zwei Repa­ra­tur-Cafés statt

Die vom Land­rats­amt in der Zeit vom 8. bis 17. Okto­ber ver­an­stal­te­te Kli­ma-Akti­ons­wo­che möch­te nicht nur für das The­ma Kli­ma­wan­del sen­si­bi­li­sie­ren, son­dern auch Mög­lich­kei­ten bie­ten, was jede:r tun kann, um einen Bei­trag zum Kli­ma­schutz zu leisten.

Unter den viel­fäl­ti­gen Ange­bo­ten ist auch das Repa­ra­tur-Café ver­tre­ten. Orga­ni­siert und durch­ge­führt von Tran­si­ti­on Forch­heim in Koope­ra­ti­on mit dem Bür­ger­zen­trum und der Natur­strom AG kön­nen Bürger:innen defek­te Gerä­te brin­gen und die­se von ehren­amt­li­chen Helfer:innen repa­rie­ren las­sen. Und wäh­rend nor­ma­ler­wei­se nur ein Ter­min im Monat ange­bo­ten wird, gibt es im Okto­ber in der Kli­ma­wo­che gleich zwei:

  • am Diens­tag, den 12. Okto­ber von 15 bis 18 Uhr bei Pack mer’s in der Haid­feld­stra­ße 6 in Forchheim
  • am Sams­tag, den 16. Okto­ber von 15 bis 18 Uhr im Pfarr­zen­trum Ver­klä­rung Chri­sti in der Jean-Paul-Str. 4 in Forchheim

Für bei­de Ter­mi­ne ist eine vor­he­ri­ge Anmel­dung per Mail unter info@​transition-​forchheim.​de oder tele­fo­nisch unter 015120561261 erforderlich.

Wei­te­re Infos zu Tran­si­ti­on Forch­heim gibt’s unter https://​tran​si​ti​on​-forch​heim​.de und Infos zur Kli­ma­wo­che unter www​.kli​ma​wo​che​-forch​heim​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.