Sit­zung des Bay­reuth Stadt­rats wird als Live­stream übertragen

Logo der Stadt Bayreuth

Der Bay­reu­ther Stadt­rat kommt am Mitt­woch, 29. Sep­tem­ber, um 15 Uhr, zu sei­ner ersten Ple­nums­sit­zung nach der Som­mer­pau­se zusam­men. Sie fin­det im Gro­ßen Sit­zungs­saal des Neu­en Rat­hau­ses, Luit­pold­platz 13, statt und wird wie­der als Live­stream ins Inter­net über­tra­gen. Der Live­stream ist über die städ­ti­sche Home­page www​.bay​reuth​.de abruf­bar. Noch bis ein­schließ­lich Mitt­woch ist auch die ver­gan­ge­ne Stadt­rats­sit­zung, die am 21. Juli statt­ge­fun­den hat­te, auf der städ­ti­schen Home­page als Video-on-demand abrufbar.

Zum Auf­takt der Sit­zung wird eine Dele­ga­ti­on der Euro­päi­schen Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg (EMN) im Rat­haus erwar­tet. Die Stadt Bay­reuth gehört dem Koope­ra­ti­ons­ver­bund bereits seit 2005 an. Der Rats­vor­sit­zen­de der Metro­pol­re­gi­on, der Bam­ber­ger Land­rat Johann Kalb, der Wirt­schafts­vor­sit­zen­de Prof. Dr. Klaus Wüb­ben­horst und die Geschäfts­füh­re­rin Dr. Chri­sta Stan­decker wer­den über Arbeit und Gre­mi­en­struk­tur der EMN berich­ten. Eben­falls auf der Tages­ord­nung der Sit­zung steht der abschnitts­wei­se Neu­bau der Gewerb­li­chen Berufs­schu­le, mit dem sich vor weni­gen Tagen bereits der Bau­aus­schuss befasst hat­te. Bei dem Pro­jekt mit einem pro­gno­sti­zier­ten Inve­sti­ti­ons­vo­lu­men von 132,5 Mil­lio­nen Euro sind die Pla­nungs­lei­stun­gen weit fort­ge­schrit­ten. Nun muss der Stadt­rat sei­ne Zustim­mung zur Bau­durch­füh­rung erteilen.

Die kom­plet­te Tages­ord­nung der Sit­zung steht auf der Home­page der Stadt unter www​.bay​reuth​.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.