Land­kreis Hof über­schrei­tet Inzi­denz-Schwel­len­wert von 35 an drei auf­ein­an­der­fol­gen­den Tagen

Symbolbild Corona Mundschutz

Der Land­kreis Hof hat heu­te den 7‑Ta­ge-Inzi­denz­wert von 35 an drei auf­ein­an­der­fol­gen­den Tagen über­schrit­ten. Damit gel­ten im Land­kreis Hof ab Sonn­tag, den 26.09., die­je­ni­gen Rege­lun­gen der 14. BayIfSMV, die an eine 7‑Ta­ge-Inzi­denz über 35 geknüpft sind.

Das bedeu­tet ins­be­son­de­re, dass die 3G-Rege­lung in Kraft tritt. D.h. Anbie­ter, Ver­an­stal­ter oder Betrei­ber müs­sen ab Sonn­tag Impf­nach­wei­se, Gene­se­nen- oder Test­nach­wei­se über­prü­fen, da die­se für geschlos­se­ne Räu­me bei einer Inzi­denz von 35 und dar­über ver­pflich­tend sind.

Alle Infor­ma­tio­nen im Detail fin­den Sie auch auf unse­rer Home­page www​.land​kreis​-hof​.de/​a​k​t​u​e​l​l​e​-​r​e​g​e​l​u​n​g​en/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.