Lach- und Sach­ge­schich­ten von der Uni Bay­reuth am „Maus Tür­öff­ner Tag“

Ein Forscher und ein wissbegieriges Kind © UBT
Ein Forscher und ein wissbegieriges Kind © UBT

„Maus Tür­öff­ner Tag“ am Son­der­for­schungs­be­reich Mikro­pla­stik und im Öko­lo­gisch Bota­ni­schen Garten

Mauslogo

© WDR

Am 3. Okto­ber 2021 ist bun­des­wei­ter „Maus Tür­öff­ner Tag“ – auch in Bay­reuth. Der Son­der­for­schungs­be­reich Mikro­pla­stik und der Öko­lo­gisch Bota­ni­sche Gar­ten der Uni­ver­si­tät Bay­reuth laden Vor­schul- und Grund­schul­kin­der ein, hin­ter die Türen der Labo­re zu blicken. Dort kön­nen sie ent­decken, was Mikro­pla­stik ist und was damit in der Umwelt pas­siert. Sie dür­fen selbst füh­len, wel­che Eigen­schaf­ten Böden haben, und ler­nen Tie­re ken­nen, die in Böden und Gewäs­sern vor­kom­men. Die Teil­nah­me ist nur nach Anmel­dung unter anmeldung-​maus@​uni-​bayreuth.​de mög­lich, das Platz­kon­tin­gent ist begrenzt!

Die „Sen­dung mit der Maus“ sorgt dafür, dass Kin­der unter dem Mot­to „Hal­lo Zukunft“ ver­rück­te Ideen, inter­es­san­te Plä­ne, span­nen­de Pro­jek­te und vie­les mehr erle­ben kön­nen – heu­er erst­mals auch auf dem Cam­pus der Uni­ver­si­tät Bay­reuth: Ihr Son­der­for­schungs­be­reich Mikro­pla­stik und ihr Öko­lo­gisch Bota­ni­scher Gar­ten und vie­le jun­ge Wissenschaftler*innen machen mit beim Mit­mach­tag! Wäh­rend eines zwei­stün­di­gen Besuchs kön­nen die Kin­der selbst expe­ri­men­tie­ren, Lebens­ge­mein­schaf­ten erfor­schen und nach Mikro­pla­stik suchen. Anhand von leben­den Insek­ten wer­den der Trans­port von Mikro­pla­stik in unse­re Umwelt und ihr Nah­rungs­netz anschau­lich erklärt. So erhal­ten die Kin­der einen ein­zig­ar­ti­gen Ein­blick in die For­schung der Uni­ver­si­tät Bay­reuth. „Wir set­zen uns mit unse­rer For­schung für eine nach­hal­ti­ge­re und zukunfts­fä­hi­ge Welt ein“, sagt Prof. Chri­sti­an Laforsch, Spre­cher des Son­der­for­schungs­be­reichs Mikro­pla­stik, „umso mehr freu­en wir uns, wenn wir am Tür­öff­ner Tag auch die Maus-Fans für das The­ma Mikro­pla­stik und gesun­de Öko­sy­ste­me begei­stern können.“

Datum/​Zeit/​Ort/​/​Modalitäten:

  • Sonn­tag 03.Oktober 2021 – Auf­grund der hohen Nach­fra­ge bie­ten wir Zusatz­ter­mi­ne am 04. und 05.Oktober 2021 an. Bei den Vor­mit­tags­ter­mi­nen sind auch Vor­schul­grup­pen und Grund­schul­klas­sen herz­li­chen willkommen.
  • 10:00–12:00 Uhr und 13:00–15:00 Uhr – begrenz­te Teilnehmerzahl!
  • Zedern­haus, Öko­lo­gisch Bota­ni­scher Gar­ten, Uni­ver­si­tät Bayreuth
  • Anmel­dung unter: anmeldung-​maus@​uni-​bayreuth.​de

Infor­ma­tio­nen und ein Film über das Ange­bot der UBT fin­den sich hier: https://​www​.wdrm​aus​.de/​t​u​e​r​_​o​e​f​f​n​e​r​_​t​a​g​/​2​0​2​1​/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​5​?​d​e​t​a​i​l​=​7​1​7​906

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.