Kon­zert mit „Soul­can“ in Forchheim

© soulcan

© soul­can

Wer die war­men und prä­gnan­ten Klän­ge einer Ham­mond Orgel eines Wur­lit­zer- oder eines Rho­des Pia­nos liebt, ist bei der Band Soul­can gut auf­ge­ho­ben. In der klei­nen fei­nen Beset­zung mit Stim­me, Bass, Vin­ta­ge Keys und Schlag­zeug wer­den eige­ne Songs gespielt und Stücke aus frem­der Feder neu arran­giert. Es ist eine Rei­se durch die Jahr­zehn­te und ver­schie­den­ste musi­ka­li­sche Sti­le unter ande­rem Pop, Soul, Blues, Jazz und Folk im neu­em Gewand. Die aus­drucks­star­ke gefühl­vol­le Stim­me von Clau­dia Spanhel,das rhyth­misch groo­vi­ge Tasten­spiel Ralf Heil­manns, Uwe Hitsch­fel, vir­tu­os und fle­xi­bel am Schlag­zeug, Roland Häring mit sei­nem ver­bin­den­den war­men Sound am Bass. Die­ser Soul­can Sound erweckt die Songs zu neu­em Leben und lässt sie erstrahlen.

Soul­can

  • 25.09.2021
  • Jun­ges Thea­ter Forch­heim, Kasern­stra­ße 9, 91301 Forchheim
  • Prei­se: 16 €, ermä­ßigt 15 € | VVK 15 €, ermä­ßigt 14 € (inkl. VVK- und Systemgebühren)

Kar­ten gibt es bei allen an das Reser­vix Ticket­sy­stem ange­schlos­se­nen Vor­ver­kaufs­stel­len, in Forch­heim z.B.

  • NN-Ticket-Point Forch­heim, Horn­schuch­al­lee 7 (09191/722011),
  • Lot­to-Annah­me­stel­le Kef­fer­stein, Horn­schuh­al­lee 21 (09191/3515930)
  • Sowie jeder­zeit online unter www​.jtf​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.