Bay­reu­ther Kin­der­bi­blio­thek ver­an­stal­tet mehr­spra­chi­ge Vor­le­se­stun­de mit Ratespiel

RW21 in Bayreuth. © Stadt Bayreuth

Im Rah­men der dies­jäh­ri­gen inter­kul­tu­rel­len Woche bie­tet die Kin­der­bi­blio­thek im RW21 am Mitt­woch, 29. Sep­tem­ber, um 16 Uhr, eine mehr­spra­chi­ge Vor­le­se­stun­de mit Rate­spiel für Kin­der jeder Spra­che und Kul­tur ab vier Jah­ren an. Die kul­tu­rel­le Viel­falt unse­rer Gesell­schaft spie­gelt sich auch in Spra­che und Schrift wider. Jedes Alpha­bet ist gleich­ran­gig wich­tig für das Bestehen der jewei­li­gen Spra­che. Das Buch „Ich bin ein­ma­lig!“ ermög­licht, in die Alpha­be­te der ver­schie­de­nen Spra­chen hin­ein zu schnup­pern und Freu­de am Umgang mit ihnen zu wecken. Ein kniff­li­ger Rate-Spaß mit 17 ver­schie­de­nen Spra­chen war­tet auf die klei­nen Gäste. Anmel­dun­gen sind bis Mon­tag, 27. Sep­tem­ber, unter stadtbibliothek@​stadt.​bayreuth.​de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.