Grund­schü­ler der VG Bau­nach bekom­men ein „Möhr­chen­heft“

Symbolbild Bildung

Die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Bau­nach hat für die Grund­schü­ler der Schu­len in Bau­nach und Recken­dorf zum Schul­be­ginn eine beson­de­re Über­ra­schung orga­ni­siert. Das Möhr­chen­heft ver­mit­telt als bun­des­weit ein­zi­ges Haus­auf­ga­ben­heft Kin­dern akti­vie­rend und alters­ge­recht die The­men Nach­hal­tig­keit, Kli­ma­schutz, Fai­rer Han­del und Bio­di­ver­si­tät. Dabei lädt das Heft mit kind­ge­rech­ten Inhal­ten und Begleit­ma­te­ria­li­en die Kin­der der Klas­sen 1–4 zum Ent­decken, Stö­bern und Nach­ma­chen ein.

Möhrchenhefte für die Grundschüler. Foto © Evelina Bayerlein

Möhr­chen­hef­te für die Grund­schü­ler. Foto © Eve­li­na Bayerlein

Durch den akti­vie­ren­den Ver­mitt­lungs­an­satz ist das Heft ein wich­ti­ger Bei­trag für die Bil­dungs­bio­gra­fie der Kin­der, ein erster Bau­stein in der Bil­dungs­ket­te und zugleich ein Bei­trag für das Welt­ak­ti­ons­pro­gramm für Bil­dung und nach­hal­ti­ge Entwicklung.

Seit 2014 beglei­tet das Möhr­chen­heft Kin­der auf dem Weg in eine nach­hal­ti­ge­re Zukunft. Zusam­men mit außer­schu­li­schen Bil­dungs­part­nern, Städ­ten und Schu­len ist es bereits bun­des­weit im Ein­satz. Dabei ist das Heft Bestand­teil des baye­ri­schen Modell­pro­jekts „Markt­platz der bio­lo­gi­schen Vielfalt“.

Auch die Her­stel­lung ist umwelt­freund­lich: Die Hef­te wer­den in Erfurt her­ge­stellt und dort auf Recy­cling-Papier (Blau­er Engel zer­ti­fi­ziert) mit Natur­far­ben gedruckt. In der kli­ma­neu­tra­len Her­stel­lung und Ver­sand­vor­be­rei­tung arbei­tet der Ver­lag mit Werk­stät­ten in der Regi­on zusammen.

„Wir brau­chen die Natur zum Leben! Dafür sen­si­bi­li­siert das Möhr­chen­heft sowohl Kin­der als auch Eltern. Zusätz­lich ist es rund­um prak­tisch und schön.“, so Flo­ri­an Lang Pro­jekt­ma­na­ger Markt­platz der bio­lo­gi­schen Vielfalt.

Das Pro­jekt hat bereits eine Viel­zahl an Aus­zeich­nun­gen erhal­ten. Unter ande­rem wur­de der 1. Platz beim Nach­hal­tig­keits­preis „Zeit­zei­cheN 2020“ erreicht. „Das nach­hal­ti­ge Haus­auf­ga­ben­heft erwei­tert das Bil­dungs­an­ge­bot im Grund­schul­be­reich durch kind­ge­rech­te und all­tags­na­he Auf­be­rei­tung von The­men wie Kli­ma­schutz, fai­rer Han­del oder nach­hal­ti­ge Ernäh­rung und ver­mit­telt nach­hal­ti­ge regio­na­le Ange­bo­te.“ so die Jury.

Damit ein umwelt­ge­rech­tes Ver­hal­ten für alle mög­lich ist, gibt die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Bau­nach das Möhr­chen­heft im neu­en Schul­jahr 2021/22 kosten­frei an den Grund­schu­len in Bau­nach und Recken­dorf für alle Kin­der der 1. bis 4. Klas­se aus. So erreicht das Heft vie­le Haus­hal­te und sen­si­bi­li­siert bereits die Klein­sten zum The­ma Nach­hal­tig­keit. „Es ist ein schö­ner Bei­trag zu einer nach­hal­ti­gen Ent­wick­lung unse­rer Kin­der. Auch schon in der frü­hen Kind­heit ist die alters­ge­mä­ße Aus­ein­an­der­set­zung mit zukunfts­re­le­van­ten The­men mög­lich.“, freut sich VG Vor­sit­zen­der Tobi­as Roppelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.